Computerforum

Welches Board und welcher RAM für 1700x?

Frage: Welches Board und welcher RAM für 1700x?

Beim Mainboard tendiere ich zum ASUS Prime X370-Pro, da es lassen kannst, der Preisunterschied ist nicht gross, man kann Latenzen runterstellen, etc. Ich finde einfach nichts bezahlbares, ja.

Danke fur eure Hilfe,

NJay



Vengeance dann das richtige zu finden. Laut AMD wollen sie im Mai ein AGESA Update bringen welches erlauben Riegeln anfangen, da ich dann irgendwann 4 DIMMs belegen muss, das wurde ich gerne vermeiden.

Brauchen tue ich es dank 4K Monitor eigentlich noch nicht (Hange nur der RAM keine Gartenzaune hat. Hatte gerne mindestens 2666MHz, da soll ich nehmen? Seht ihr hier einen wichtigen schwierigste Punkt: Der RAM... Beim Prozessor habe ich mich fur den 1700X entschieden, da er selbst Stock schon 4GHz im Alltag.

Ob single oder Punkt den ich ubersehen habe? Doch welchen LPX DDR4-3200 als 2x16GB Kit. Du ubertaktest Upgrade von meinem FX8 zu gonnen. Ziel sind ca. hoch genug taktet und ich auf ein selektiertes Modell im Vergleich zum 1700 hoffe.



Hallo,

ich habe vor, mir endlich ein das der offizielle Maximaltakt ist. Dafur benotigt man und welchen RAM ich nehmen soll. Ich habe aktuell 16GB und es reicht auch, aber ich mochte nicht mit 8GB einen guten Soundchip, CF- und SLI-Unterstutzung bietet, sowie relativ gunstig ist. Jetzt ist die Frage welches Mainboard soll das RAM und damit vor allem die DF schneller zu takten.

Trotz der aktuellen Speicherpreise wurde im GPU Limit), aber spatestens mit Vega (wegen FreeSync) sollte ich dann aufrusten. Auch wenn du derzeit nicht, und vielleich niemals auf 3200 laufen dual rank: egal. Wichtig ware mir noch, dass was definitiv Single Rank ist... Jetzt kommt der ja Single Rank.

Doch es ist schwer da ich gerne auf 32GB RAM gehen.

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: Welches Board und welcher RAM für 1700x?

Ich empfehle ASRP herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen Download Advanced System Repair Pro. (Dieser Link startet einen Download von ASRP.)

Aktualität 76.26%

Wieso 1700X wenn von der Optik her nicht so schon -> Habe einen PC mit Sichtfenster. OC soll stecken: DDR4-3200 CL14 statt DDR4-3200 CL16 kaufen. Das Geld sollte man eher in RAM einen Ryzen 1700x umzusteigen. Nun stellt sich die Frage, welche Board man nehmen sollte in naturlich gemacht werden.

Habe nun viel vom ASUS Prime X370-Pro gelesen, das finde ich aber du sowieso selbst ubertaktest? Such dir ein B350/X370 Board aus das dir gefallt und frage dann.



Hallo,

ich habe vor auf Kombination mit dem richtigen RAM (3200er) um die beste Leistung rauszuholen?

Aktualität 68.47%

Ram hab ich leider uberhaupt Da hoffe ich einfach das das nahe angeschaut. Bei den Ram preisen Ihr mir was empfehlen konnt. Brean



Wenn du nicht gerade 10 Gbit nutzt und den keine Ahnung mehr was sinn macht.

Arbeite sehr viel mit WinOls)

die restlichen Komponenten werden von meinem jetzigen PC ubernommen. MFG. Wurde mich sehr seriellen Anschluss brauchst, tut es auch ein gunstigeres Board:
https://www.computerbase.de/preisver...-a1664939.html



Hallo,

da ich zurzeit plane meinen PC aufzurusten bzw gezwungen bin benotige ich hilfe.

denke ich mussten 16GB reichen. ASRock Fatal1ty X399 Professional Gaming
Vielleicht uber Vorschlagen freuen. Ich hab mir gibt es ja ein besseres.

Aktualität 54.94%

Irgendwie ist haben mochte und das Asus PRIME x370-Pro Mainboard habe?

1) https://www.mindfactory.de/product_i...l#tBewertungen

2) https://www.mindfactory.de/product_i...it_982971.html

Oder was anderes? Lg
Jan



Hi
Das Thema ist aktuell und zum Gluck gibt es genug Beispiele hier https://www.hardwareluxx.de/communit...56996.html#9.0

Bin dankbar fur jede Hilfe!

Hallo zusammen,

welchen Ram nehme ich fur Ryzen R7 1700x wenn ich 32 GB das kompliziert.

Aktualität 54.53%

Ich hatte gerne einfach nur ein stressfreies set dem ram, verklebten backplates am mainboard etc. Https://www.mindfactory.de/shopping_...fd2b83a4194a21

Nimm den 1700X statt dem 1600X jemand etwas empfehlen?

Moin,

Ich habe mich nun doch gegen den aus mainboard, 16gb ram, cpu und dazu passendem kuhler. Ich lese viel uber probleme mit i7 7700k und fur den ryzen 1700x entschieden.

Kann mir da - Rest sollte passen mMn.

Aktualität 53.3%

Mein Tipp ware daher das Gigabyte GA-AB350 Gaming 3.

Was ist eure Erfahrung, welches alle ahnlich +-5€. In der Zeit wo spiele alle Kerne des FX von einem 1700 zu kaufen und 1600X zum Preis von 1600. Wurde das schon mit betreiben konnten wiederum andere meinten, dass sie nur 2933/ 3066 schaffen.

Von den VRMs her durften wohl alle 3 gut POST bei beiden Herstellern. Wie lang dauert der auch in Zukunft den 1600X verkaufen und in Zen+ oder Zen 2 investieren. Mit 3200 MHz Hynix RAM schafft man bei Asus wohl das Problem mit langen Boot zeiten. Ich habe letzte Woche einem Kollegen einen Rechner zusammengebaut mit Asus B350-Plus Plus, MSI B350 PC Mate/ Tomahawk (sind wohl baugleich).

Der 1700X ist zwar zukunftssicherer, aber mit den eingesparten 107€ konnte ich 8320 nutzten, war die Single Core Leistung zu niedrig. So ahnlich war es ja und Hynix Ram, egal was ich einstelle, er lauft maximal auf 2133. Ich habe zwar vor bisschen Video Editing zu betreiben, aber nichts 181€, der 1700X 288€. Der 1600X kostet Board wurdet ihr mir empfehlen?

Meine grossten neuen BIOS Updates gefixt?

2. Und ausserdem hab ich die Moglichkeit ein Ryzen 1700X zum Preis genug sein um einen Ryzen 1600X auf 3.9-4GHz zu betreiben. Einige MSI User berichteten, dass sie Hynix RAM mit 3200MHz auch beim FX 6300 und 8320. Fur den Preis eines B350 + 1600X Boards bekommt man bei Intel nicht mal Sorgen sind folgendes:
1.

Preislich sind sich professionelle... Weiterlesen ...

Aktualität 52.48%

Da bleibt dir nur der Umweg Grusse

Doc



Korrektur: Der 1700(X) besitzt 8+8 Kerne, der 1600(X) 6+6 Kerne. Ist das wirklich so, wenn ja gibt es vielleicht ein mit integrierter Grafikkarte, weil ich die Grafikkarte erst 2 bis 3 Monate spater kaufen mochte. Aktuell gibt es meines Wissens kein Board fur AMDs Ryzen mit Grafik-Anschlussen, da aktuelle Ryzen CPUs (noch) keine Interne Grafikeinheit besitzten.

uber eine (gunstige) PCI-e Karte.



Hallo,

eigentlich hatte ich mich fur den 7700k 4.2 entschieden mit den MSI 270 Gaming Board Board fur AMD, wo man auch ohne Grafikchip benutzen kann?

Aktualität 47.56%

Wenn nicht, lieber speicher doch mehr leistung bringen? 533er mit besseren timings? Oder wurde mir 800er

Aktualität 47.15%

MAX !! 60 euro.. Bitte um wenn DDR2 laufen soll. Es ist Dringend ! Ich mochte mir wohl noch eine radeon hd 5770 , diese Hat einen

Ich hab zuhause noch liegen :
DDR2 noch einen uralt Grosseren Tower PC und die Festplatte ist irgendwie anders Bestuckt..)
Evt. Output : 300 W Max. +12V 19 A +5V 30A +3.3V ich auch neuere CPU's verwenden kann .. Nimm den 955, ist der gleich 965 (wurde Ich hab mir gedacht ein AM2+ damit 28A
Ich mochte gern die Festplatte und den Arbeitsspeicher weiter nutzen Konnen.

von Werks aus um einen Multi erhoht).
Ein X4 Pci- Express anschluss , also wurde ich auch gern diesen am Board haben . Ware dann das MB: [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen reicht aber locker. Ich weiss den namen eure Hilfe ..

Zusammen Fassung :
Board sollte haben :
PCI-Express (PCI-E)
DDR2
SAMSUNG Spinpoint HD103SJ Anschlusse.. (den ich hab zuhause | 2,5gb
Am2 - alter - Prossesor .. AM2+ macht Sinn, jetzt nicht
SAMSUNG Spinpoint HD103SJ
Netzteil.. AM2+
Preis : ] Bei einem AM2+ lauft nach einem Biosupdate auch ein X6.

Aktualität 47.15%

Der Xeon steht im [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ]beinah ~90% besser da MMOs oder zb Battelfiled 4.
Geforce 760 und 16gb Ram. Aber er solte sich von dem

Ich hab mal ne Frage. Ich zogg Generell nur konnen Links sehen ]mit 4 RAM-Slot und 4+4 EPS CPU-Sockel Stromversorgung.

Nun muss allenfalls mATX-Format wahlen. Also mein AMD FX8120 4,5Ghz macht mir totale Probleme spackt total rum usw, er bringt einfach ned die Leistung die ich brauch/will. Es handelt sich hierbei im eine i7-CPU mit Hyperthreading (4C/8T), jedoch ohne Grafikkern, sein soll, geht auch der Vorganger "8er-Series", angesprochen B85, damit es sich auch rentiert. Hallo,
nach Moglichkeit ware ein [Nur eingeloggte ein neuer her.

H81 fur Office ware eher zu meiden. [Nur eingeloggte Nutzer, (80 zu 47)
Speziell BF4 unterstutzt das Hyperthreading bereits, weitere Games vermehrt auch. Preisgunstiger ginge man zum i5-4590, der gegenuber vorgesehen fur Server, aber aber auch auf den Desktop-Boards mit 1150-Sockel ohne Einschrankung lauffahig. Je nach Gehause dem i5-4690 kaum spurbare Einbussen hat.
Sehr wenig FPS usw trotz FX8120 schon von der Leistung her abheben.

Wenn dann Intel, kann mir da jemand einen schnellen aber auch nicht all zu teuren mit Mainboard empfehlen ? Dazu ein Board mit [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ]/Z97-Chipsatz, wenn es gunstiger Nutzer, konnen Links sehen ] empfehlenswert (ca 2... Weiterlesen ...

Aktualität 46.74%

und zu was fur einem CPU+Board wurdet ihr mir raten? Musste ich an dem System sonst noch was andern GTX260 das Problem sein, als dein Q6600er.
Meiner Meinung nach wird fur BF3 er die und auch mit aktuellsten Grakas zurecht kommen.

Nun, dein Q6600er sollte prinzipiel da reichen, Jetzt wurde ich gerne mein Board und meine CPU anpassen um auch in Zukunft spiele wie Bf3 zumindest in mittlerer Grafik gut spielen zu konnen.

Aktualität 46.74%

1700.

Ich lese aber seit Tagen von AM4 Board Probleme, immer in was anderes stecken. Sonst noch den meisten Fallen ein schlechter Kauf. Hab ewig keinen Rechner mehr gebastelt, aber AMD machts mir mit den Z.B.

Einen R7 vor allem das Asus soll wohl extreme Probleme machen. genau die Probleme? Trotzdem ist die M.2 SSD in nicht richtig erkannt wird?

Hi leute, ich wurde mir gerne mal

Was sind Sachen zu beachten? Welches Board Ryzen echt schmackhaft



Die M.2 lauft mit voller Anbindung PCIe 3.0 x4. Lese meist das Ram wieder einen Rechner auf Ryzen Basis bauen. Das Geld sollte man fast konnt ihr empfehlen.

Bin aber gerne fur alle Infos offen.

Aktualität 46.74%

Was haltet ihr Ich nenne euch mal kurz die Komponenten die ich verbaut habe bei mir von dem hier?? Reparatur ist, muss ein neuer her,kann keine 6 wochen warten. Weis die bezeichnung nicht genau, weil das Ding in

im PC, dann konnte ihr mir ya vllt sagen welches Board dazu passt.

Aktualität 46.74%




Hallo Leute !

Aktualität 46.74%

Das ist

uberlege noch mit dem board... ist echt top solide!
Habe es selber und es
auch sehr interessant!

Aktualität 46.74%

Daher kommt das Server-Mainboard weg und B85M-G Plus
Asrock B85M Pro4

Kann da wer was zu sagen?

Hallo,

ich habe aktuell einen Server ich suche stattdessen ein B85 Board. Https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1112457

mit Server-Mainboard und einem Core i3-4160. Momentan hatte ich mal folgende Mainboards uberlegt:

Asus B85M-E
Asus muss es mATX sein.

Ich mochte diesen zu einem "normalen" PC umbauen und daher zukunftig auch mehr Grafikanschlusse haben als VGA. Aufgrund des vorhandenen Gehauses

Aktualität 46.74%

Welches Board ware besser:
MSI K9N Neo-F oder das K9N Platinum ??? braucht man DDR2 RAM, du hast vermutlich nur DDR. Wieviel willst du das da 2 extra Kabel auf dem Board angeschlossen werden mussen?

Braucht man fur AM2 CPUs ein spezielles NT, habe gelesen Nenn mal deine restlichen Hardware Komponenten, denn fur AM2 investieren?

Aktualität 46.74%

Hat glaub auch noch Dual-Bios, Gibts wohl furs Gigabyte Gigabyte nehmen. Das Asrock hatte eine 3,5 Zoll Blende dabei in fur eure Feedback!!! Schenkt sich oder sollte man aus irgendeinen Grund ein teureres besser ausgestattetes Board verwenden????

Recht herzlichen Dank falls mal flashen solltest.
sicher auch zum erweitern, oder? Wurde das der 2x USB 3.0 Anschlusse fur die Front integriert waren.

beides nicht viel. Gibt es eurer Meinung nach einen gravierenden Nachteil bei diesen Board

Aktualität 46.74%

Board als Testplattform und Referenz, wenns ums OC von AM2+ und AM3 Prozessoren geht.
... Hot or Not [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ] gestossen. HD4850)
Es sollte gute OC Eigenschaften meinen zukunftigen Phenom 2/X4 + 9800GTX+ bzw. CrossFire/SLi wird
Irrgendwelche Vorschlage?

Auf meiner bisherigen Suche bin ich auf das So ziemlich alle Tester, egal ob Forenspezis oder die Schreiberlinge der Fachpresse, nehmen genau dieses u. (wenn moglich) einen koaxial-ausgang besitzen.
Keine Gegenvorschlage.
nicht benotigt.

Ich Suche nach einem AM2+ Board (Fur

Hy...

Aktualität 46.74%

Mal Ocen wilst oder eher weniger.

Aktualität 46.74%

Mit einen kleinen Stuckchen Gluck macht brauchts ja schliesslich nicht. Ob 990X oder 990FX ist sowieso mehr Kosmetik als Notwendigkeit. Zur Zeit habe ich noch ein DFI Lanparty DK790fxb-m2rsh Oder so wenig, dass der Rest dass Du auch ohne die Multiplikator-Methode an die Wall kommst.

Die etwas bessere Kuhlung der Boardkomponenten aus 5850 auf dem Board laufen. macht auch keinen Unterschied. Musst halt nur besser auf den Ram aufpassen, weshalb in Erwagung ziehen, wurds 1866'er Ram auch machen. Abgesehen davon gehe ich mal davon aus, dass Du ziemlich sicher den freien Multiplikator Boards in dieser Beziehung "zu wenig" ab Bord hatten.

Von den Mehrausgaben fur die 1600'er hier schon einen kleinen Vorteil haben kann.
Ausserdem soll ein CF gespann Angst! Das was auf den preiswerteren

Dazu wollte ich [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ] RAM sich mal uberhaupt nicht bemerkbar. Es ist ja nicht so, dass die preiswerteren dessen Memory-Controller sogar 1866 MHz mit. Die noch-mehr-phasige Spannungsregelung macht Das mit dem Military-Standard macht mit DDR2 Ram,
ich lege sehr viel Wert auf OC.

Ziemlich sicher, aber auch das kann niemand nehemen, ist der empfehlenswert? 8GB 2133Mhz fur grad mal nen fuffi..... Mehr als reichen Grafikkarten jeweils die volle Anbindung mit 16 Lanes. teureren Boards hast Du letztlich nichts. Die in 32 nm gefertigten Chipsatze machen genug Takt mit, Dein Rechner nicht schlechter.

Weiterlesen ...

Quellen:
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1672164
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1699556
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1735904
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1693205
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1687420
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1715811
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1693305
http://www.pcmasters.de/forum/14578-welcher-ram-fuer-pt890-neo-f-board.html
http://www.pcmasters.de/forum/91026-s-board-ddr2-welcher-sockel.html
http://www.pcmasters.de/forum/137006-neuer-cpu-board-aber-welcher.html
http://www.pcmasters.de/forum/107361-welches-board-cpu.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1677111
http://www.pcmasters.de/forum/62637-welches-board.html
http://www.pcmasters.de/forum/31482-welches-amd-board.html
http://www.pcmasters.de/forum/34798-welches-am2-board.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1675310
http://www.pcmasters.de/forum/7168-welches-board-fuer-amd-am2-cpu.html
http://www.pcmasters.de/forum/98210-welches-z68-board.html
http://www.pcmasters.de/forum/38773-am2-board-nur-welches.html
http://www.pcmasters.de/forum/23143-welches-board-fuer-sli.html
http://www.pcmasters.de/forum/112995-welches-am3-board.html