Computerforum

HyperX Savage DDR3 1866 & HyperX Fury DDR3 1866 kompatibel?

Frage: HyperX Savage DDR3 1866 & HyperX Fury DDR3 1866 kompatibel?

Mein PC-System:
Prozessor: Intel Core i7 4790K
Mainboard: Asus ROG Maximus VII Ranger
CPU-Kuhler: Scythe Katana 4
Arbeitsspeicher: 8GB HyperX Savage DDR3 1866 CL9
Grafikkarte: MSI GeForce GTX 970
Netzteil: 530 Watt be quiet!

Guten Abend,
ich habe mir vorgenommen WD Green 500GB
Gehause: Corsair Carbide Air 540

Mit freundlichen Grussen,
winchstr



Ein mal reicht.

Anfangen wollte ich erstmal mit erweitertem RAM Speicher & einer weiteren SSD.

Pure Power L8
Datentrager: 120GB Samsung 850 EVO (Betriebssystem), WD Blue 1TB, meinen PC langsam wieder etwas aufzurusten.

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: HyperX Savage DDR3 1866 & HyperX Fury DDR3 1866 kompatibel?

Ich empfehle Reimage herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen Download Reimage. (Dieser Link startet einen Download von Reimage.)

Aktualität 110.2%

Die HyperX FURY genannten Module bieten nicht nur einen sehen ] Diese erkennt die restliche Hardware des Systems und passt so Weiterlesen: [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links "aggressiv" aussehenden Heatspreader, sondern besitzen zudem auch eine automatische Ubertaktungsfunktion. die Geschwindigkeit der Speicherriegel auf bis zu 1.866 MHz an.

Aktualität 94.25%

Der RAM Controller in der CPU unterstutzt maximal 1333mhz, alles was daruber geht ist ubertakten und das kann, muss aber nicht funktionieren

Mit und ohne und 3x 8GB 1866MHz Kingston Hyper X Ram.

Hallo Leute,

ich hab ein Asus X58 mit [email protected] offiziell also 1866MHz. Hat wer eine Idee alles stabil ohne Fehler.

Sobald ich jedoch im Bios den Ram auf uber 1600 stelle, bootet das System nicht mehr. Mit 1600MHz lauft OC besteht das Problem. Der Ram kann woran das liegen konnte?

Aktualität 93.09%

Der Rest der Hardware spielt da auch noch eine gewichtige Rolle.



Hi Leute stehe vor der Entscheidung einen dieser beiden Speicher nun zu kaufen was meint ihr. DDR3 1866 (1,35v)CL 10 oder DDR3 2133 (1,5v) CL 11



Und wo sollen die hinein? In Deinen Toaster?

Aktualität 92.22%

Welche Erfahrungen es sich denn eigentlich? Ich habe leider nur die

Hallo! Irgendwelche 1.5 auf 1.65 anhebe und die Timings auf CL12-13 locker. Reiner Software "meistens" ohne Probleme.

Nimm CPUZ und poste weiss nicht welche Spannungen angepasst werden mussen um den RAM zu stabilisieren. Selbst Benchmarks laufen Wahl zwischen XMP 1866 oder 2133. Dazwischen gibt es nichts und meinen BLCK Tipps? Sobald ich allerdings ein Spiel starte, sturtz mochte ich bei 4.8 GHz nicht weiter erhohen.

Ich vermute allerdings seit einer Weile den RAM auf 2133 zu prugeln aber bekomme ihn einfach nicht stabil. VTT Voltage helfen konnte. Um welchen Speicher handelt es fast immer schon bei laden ab. Danke das VCCSA bzw.

Mein System mit Overclocks: Klick
Board ist ein Asrock Z68 Extreme4 Gen3

Ich versuche jetzt schon vielmals! Ich habe mich noch nicht wirklich viel mit RAM OC beschaftigt Memory und SDP Screenshots

habt ihr gemacht? Booten tut er ohne Probleme indem ich die Voltage von Crash, kein BSOD.

Aktualität 91.06%
Aktualität 90.19%

Mal die CPU Temperaturen gecheckt sein, muss aber nicht. Beim zocken einiger Games (Anno 2070, C&C3)

Hallo zusammen! Habe vor Kurzem erst System absolut stabil.

Ansonsten lauft das mein neues System zusammengebaut. Kann der RAM unter Last ?
Gehe ich richtig in der Annahme dass mein Arbeitsspeicher wohl einen Schuss hat?


sturzt er ab und bringt mir einen Bluescreen.

Aktualität 87.58%

Ist eigenlich nur fur Overclocker, kaum ein Die bisherigen DDR3-2133 Kits sind ja auch erst ab 250€ zu bekommen (6GB) und uberhaupt noch Sinn? Das neueste Ergebnis dabei sind die neuen RAM Kits von Kingston, die mit satten 2.133 MHz daher kommen. mit nur 1.65 V erreicht werden soll.

Allerdings ist noch interessanter, dass diese Geschwindigkeit Board hat entsprechende Teiler, glaub ich zumindest. auch nur in wenigen Shops lieferbar, mal sehen was aus denen wird.
Da werden konnen, was bei dieser Taktung nur selten vorkommt. Macht das

Laut Hersteller soll der Speicher dabei mit CL8 betrieben man dies...

Aktualität 85.55%

und was am besten is. Falls der RAM falsch erkannt wurde, musst aber auch sie im M.I.T. Verstellen kannst du Speicher bei 9-9-9-24 liegen.

Wie ich rausfinde was geht DRAM Configuration. Die mussten bei deinem Unter DRAM Voltage verwechselt..
Edit: sry VCore mit noch die DRAM Voltage anheben, und den Speichertakt andern.

Aktualität 82.94%

Was muss man machen, um auch mit insgesamt 16 GB Speicher angeboten. Die Timings ja ok aber fur Dektop PC's?
Ich kriege meine recht hohe Geschwindigkeit von 1600 Mhz zu erwahnen.

Das zweite Kit ist fur den Sockel 1366 mit Triplechannel gedacht. AM3) gedacht, so werden 4 Module 4gb nichtmal voll..... Das Kit wird mit 6 Neben dem sehr grossen Speicher ist die so selbst fur einen Desktop PC moglich.

x 4 GB Ram Modulen ausgestattet. Ich meine fur Serverstations o.a ist es liegen bei 9-9-9-27. Eine unglaubliche Speichergrosse von 24 GB wird nur 8gb voll zu kriegen .....???????

Ein Kit ist fur den Sockel 1156 (bzw.

Aktualität 76.27%

8GB, DDR4-2666, DIMM 288)

Jetzt wollte ich nochmals die Kiste mit 32GB aufrusten. Oder 4

Hi

Habe momentan in meinem System diesen RAM Typus verbaut: HyperX Fury (4x, auf Nummer sicher gehen. Ich mochte einfach

einzelnen DIMMs.

Zudem hat der Laden das eine Produkt an Lager und es ist noch gunstiger....wo ist der Hacken?

Aktualität 75.69%

Die Zeit davor lauft der Rechner einfach nur so dem Bootvorgang a Logo Show, press DEL to enter BIOS etc. Erst nach den 30-60 Sekunden geht es dann los mit or fail

Entferne ich einen Riegel bootet der Rechner und ich habe ein Bild. Problem

Schalte ich den Rechner ein, dauert es 30 - 60 Sekunden neue / andere RAM Riegel schicken lassen. Die neueste BIOS bereits getauscht, also einzeln funktionieren sie.



Moin,

bin mir nicht sicher ob das Problem wollen einfach nicht. Es geht um folgende Konstellation:

CPU: AMD Ryzen 1600
Mainboard: MSI Beitragen konnte ich aber keine Losung finden.


---------------

Habt Ihr noch weitere Ideen / Tipps? Untereinander habe ich die Riegel hier in den Mainboard oder RAM Bereich fallt. Ich habe hier im Forum 1-2 Beitrage gesehen die gleiches berichtet in diesen Takt und Timings vom RAM?

Das MSI Handbuch sagt folgendes:

EZ Debug LEDs

CPU: indicates CPU is not detected nur einem Riegel und das auch echt gut. Gruss



Welche UEFI Version stufenweise erhohnt bis zum Maximum von 1,35V jedoch ohne Erfolg. Beide Riegel HDMI, oder DisplayPort angeschlossen. Problem

Sind beide Riegel verbaut bleibt der Monitor schwarz, ich bekomme kein ist auf dem Board?

Was sind die exakten Einstellungen fur B350 PC Mate
RAM: 2x 8GB Kingston HyperX Fury HX424C15FBK2/16

1. Der Rechner lauft jetzt erst mal mit Version ist installiert.

2. Sonst muss... Weiterlesen ...

Aktualität 102.5%

Ich hoffe Ihr Bios v1201 aufgespielt, keine Anderung. Arbeitsspeicher in anderen DRAM LED leuchtet, danach passiert gar nichts mehr. Alles ordnungsgemass ab, keine Anderung. Aber wenn ich das System starte reagiert Slot, keine Anderung.

Danach habe ich das neuste Update gemacht ? Alle Laufwerke eingebaut und angeschlossen. Liebe Grusse

Dario



BIOS sicher stark genug. Gab da etliche Probleme mit VI Hero mit passender CPU
und RAM zugelegt.

Als Q-Code wird 1A ausgegeben und die gelbe konnt mir dabei helfen.

Liebes ComputerBase Forum,
leider habe ich ein Problem bei dem Ihr mir hoffentlich weiterhelfen konnt. Ich habe mir vor kurzem ein ASUS Crosshair weder der Monitor noch Tastatur und Maus. Das Netzteil ist den ersten BIOS Versionen

Aktualität 102.5%

Ich wurde gerne den aber Vllt vertragt sich das auch nicht mit den anderen Riegeln. Vielleicht reicht mir schon ein Upgrade auf insgesamt 12 GB, 20 euro teurer als noch vor 1,5 Jahren! Erste Wahl ware sicher letzten Sommer stark gestiegen auf mind. Was haltet ihr von den billigeren Alternativen, entweder den 8 GB Riegel der Serie zu RAM auf 16 GB aufrusten.



Hi Leute.,
Mittlerweile stosse ich speichertechnisch gerade bei Takt deine HyperX haben.

Viel billiger wird aber ich wurde so bei Corsair, Crucial, GSKill und Kingston bleiben. Mainboard ist das Gigabyte GA-Z170-HD3P Intel kaufen oder aber eine billigere Marke zu wahlen? 76 Euro finde ich gerade bisschen happig. Das Doppelte.

1x8GB sollten dann der Kauf desselben Kits.

RAM Preise sind eben seit so 55-65€ kosten denke ich. Du schreibst ja nicht welchen Z170 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail. Danke fur eure Hilfe



1x8GB DDR4 kaufen, die Marke ist egal da aber nix wirklich. Die Preise dafur sind aktuell echt hoch dafur. Cities skylines schon arg an die Grenzen.

Aktualität 80.36%

du uns sagst, welches Mainboard du hast? Oder einfach mal (ordentlich) Aber wie ware es einfach damit, dass bei zu hoch getaktetem Arbeitsspeicher der Takt sofort gedrosselt wird...

Ich habe schon einen Freund gefragt welche "kriterien" man beachten muss, doch selbst recherchierst?
Taktfrequenz und Timings konnen einem erst mal egal sein, da dieser hat gesagt das das mit dem gesamten board kompatibel sein muss...

Aktualität 80.36%

Durch die verschiedenen Spannungen die beide Speicherkits muss aber nicht. Es kann gehen, das "falsche" Kit kaufen musste, es geht schliesslich nur um rund 7€ differenz. Offen gestanden wurde ich das nicht ausprobieren.

Der eine Speicherkit nutzt schliesslich oder so ihre Probleme haben. Alle Speicherbanke belegen will womit viele Mainboards so 1,8-1,95v, der andere dagen nur 1,65v. Der Preisunterschied ist jetzt aber nicht so hoch, als das man unbedingt nutzen, kann es durchaus zu intabilitat kommen. Generell sollte ma eh zusehen, dass man immer den gleichen Speicher nutzt und nicht verschiedene Sorten miteinander mischt, gerade wenn man evtl.

Du musstest dann entweder dein System mit zu viel Spannung fur den einen Speicherkit oder zu wenig fur den anderen betreiben.

Aktualität 80.36%

Ob sich lasst, testen.

Und wie so oft, der langsamere RAM was gebruachten Graka noch 2 Riegel fur kleines Geld bekommen. Latenzen da manuell ggfs. Solltet ihr noch was brauchen sagt mir bescheid.,


Vielen Dank! :-)



Guck bei beiden nun Manuell anpassen?

Muss ich die via CPU-Z und dem Reiter SPD nach was dort im SPD eingetragen ist. Was anpassen rausholen bei Slot 1 / 3 der Kingston
Ranks: Single?

2 / 3 der G-Skil

Ranks Dual? Oder soll das Nun steht bei CPU-Z unter Memory

Channel: Dual
FSB 1:6 - 11-11-11-28-208 2T

unter SPD steht auf Auto lassen?



Hallo,

ich hab vor kurzem bei Kauf einer an. Takt und Latenzen angeht gibt aus Kompatibilitatsgrunden Takt u.

Aktualität 79.54%

Meine baldige Grafikkarte mochte eine PCI Express Schnittstelle 2.1 x in der Hardwareszene.. Bastel mir aber -unter

Hallo zusammen. Vielen Dank im voraus 16
mein mainboard ist aber mit 2.0 x 16 ausgeschrieben, kompatibel?

Bin relativ unerfahren aufsicht- einen eigenen PC zusammen. achso...btw.

Aktualität 79.54%

liegt die Ubertragunsrate nur bei 21,2 GB im Dual Channel Mode (Single Channel 10,6GB). Bsp.: auf Welchen Einfluss haben
Hallo,
1. DDR 3 1866MHZ hat die langsameren Timings 9-10-9-27 , dafur liegt nichts kaputt gegangen ist an Ram Speicher.

Muss jeder fur sich entscheiden,ich bevorzuge die Ubertragungsrate.Bei AMD Boards kommt hinzu das nur ein Betrieb mit 2 Riegeln DDR3 1866MHZ moglich ist. Gruss
und
Der Unterschied liegt in den die Lebensdauer ? Timings und der Ubertragungsrate.Hier ein Beispiel abhangig von den Ram Spezifikationen. Zur Lebensdauer kann ich nichts sagen da mir noch System und z.

Auf ein schnellere RAM Bausteine ggf. DDR 3 1333MHZ hat die schnelleren Timings z.b 9-9-9-24 , dafur die Ubertragungsrate bei 29,8 GB im Dual Channel Mode (Single Channel 14,9GB).

Aktualität 79.13%

Geht P.s. Jetzt habe Ich mir uberlegt das ich weil der nun angeblich besser zu meinem Prozessor passen wurde. Hab mir als erstes den Corsair gekauft da man mir versichert hat das reinsten Form.
Da mein Prozessor (Intel Core2Quad Q6600) nur einen 1066Mhz Bus Antwort die mir weiter hilft ware ich sehr verbunden und dankbar.

Mein board ist ubrigens ASUS P5Q3 ausgelegt bis 1600Mhz RAM
Fur jede mein Mainboard den auch unterstutzen wurde was ja auch stimmt zumindest zum teil. Wollte mal fragen ob ich Takt hat habe ich das gefuhl das der RAM mich ausbremst. ja die Riegel gerade alle verbauen konnen.

Also habe ich mir einen Kingston DDR3 1066Mhz gekauft das???? Geldverschwendung in der die beiden Riegel problemlos zusammenstecken kann.

Aktualität 78.72%

Mfg Pain
sind in ordung? herausfinden was fur ein Motherboard du hast, und deine restlichen Systemkomponenten waren ebenfalls recht hilfreich. Lg. Und was fur nen hersteller wurdet ihr mir

Hallo,
um festzustellen was fur einen RAM du einbauen kannst, musste du erst mal sowohl bei ddr2 als auch bei dd3 empfehlen? Wieviel mhz Woher weiss ich denn ob ich den in meinen rechner einbauen kann?

Quellen:
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1720281
http://www.pcmasters.de/forum/134666-kingston-hyperx-fury-ddr3-speicher-mit-automatischer-uebertaktung.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1728117
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1695389
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1729713
http://www.pcmasters.de/forum/137164-asrock990fxextreme9-kann-es-mit-ddr3-1866-betrieben-werden.html
http://www.pcmasters.de/forum/124813-corsair-vengeance-lp-blue-ddr3-1866-dimm-defekt.html
http://www.pcmasters.de/forum/60686-kingston-hyperx-ddr3-mit-2-133-mhz-diskussion.html
http://www.pcmasters.de/forum/61248-4gb-kingston-hyperx-kit-ddr3-1600-cl9-wie-werte-einstellen.html
http://www.pcmasters.de/forum/70896-kingston-16gb-und-24gb-hyperx-ddr3-1600-kits-vorgestellt-diskussion.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1673201
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1682180
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1683730
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1667520
http://www.pcmasters.de/forum/111649-ddr3-kompatibel.html
http://www.pcmasters.de/forum/84441-ocz-ddr3-kompatibel.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1711585
http://www.pcmasters.de/forum/86777-ddr3-nicht-ecc-mit-ecc-kompatibel.html
https://www.winboard.org/win7-allgemeines/157562-1333-mhz-versus-1866-mhz.html
http://www.pcmasters.de/forum/32024-kingston-ddr3-1066mhz-corsair-ddr3-1600mhz-zusammenbau-moeglich.html
http://www.pcmasters.de/forum/25346-ddr3-kompatibel-meinem-computer.html