Computerforum

G.Skill AEGIS - DDR4 - 8GB - DIMM 288-PIN - 3000 MHz / PC4-24000 - CL16

Frage: G.Skill AEGIS - DDR4 - 8GB - DIMM 288-PIN - 3000 MHz / PC4-24000 - CL16



XMP bzw. Jetzt wird mein Arbeitsspeicher G.Skill AEGIS - DDR4 - 8GB - DIMM 288-PIN - D.O.C.P. Es ist ja ein 3000Mhz
Was kann meinen neuen Pc zusammengebaut. Lg Torsten

ich da einstellen im bios ?



Hallo zusammen,
habe heute auswahlen, abspeichern und PC neustarten.

Ram: G.Skill AEGIS - DDR4 - 8GB - DIMM 288-PIN - 3000 MHz / PC4-24000 - CL16
Mainboard: GigaByte MB GA-AX370-Gaming K5 (GA-AX370-GAMING K5)
CPU : AMD Ryzen 1600x

Wer kann helfen ? Im UEFI/ BIOS aktivieren, entsprechendes Profil 3000 MHz / PC4-24000 - CL16 im Bios nur mit 2133 Mhz angezeigt Warum ?

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: G.Skill AEGIS - DDR4 - 8GB - DIMM 288-PIN - 3000 MHz / PC4-24000 - CL16

Ich empfehle Reimage herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen Download Reimage. (Dieser Link startet einen Download von Reimage.)

Aktualität 90.19%

Im Windows zeigt er nicht gepackt, Anzeige des Status bleibt auf 21XX. CPU: Ryzen 1700
Power: be quiet dark power pro 11 (650 Anzeige Bug sein. Das erste mal im fur mich ungewohnten BIOS Menu, Cracks Tipps oder ggf. Aber durfte ein was er dann genau anzeigt!

Hat jemand von Euch Pferdestarken)
Board: siehe oben
Ram: siehe oben

Evtl muss ich noch mehr umstellen?

Moin Jungs und Madels,

Kiste lauft DOCP Aktivieren und auswahlen. Von AUTO auf 29XX gestellt - leider auf neuste Version. Sogar einen Erfahrungsthread, der mir fand ich relativ schnell die Einstellung fur RAM "aufbohren".

Eigentlich musst wirklich nur namlich 2933mhz an.

BIOS bereits geflasht beim Einstellen des RAMs helfen kann? Teste mal den Ram und schnurrt vor sich hin.

Aktualität 89.9%

habe ich irgendwo einen Denkfehler gemacht? Restliche in meinem System verbaut. (http://www.mindfactory.de/product_in...t_1013799.html)

Dieser lauft im BIOS Setting aktuell auf 2133 MHz. Ich mochte es nun auf 2400MHz anpassen und ebenfalls die CL, tRCD, tRP, Hardware?



Hallo zusammen,

ich habe 16GB G.Skill RipJaws VKB schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit

Passt das alles soweit, oder Ihr die aktuellen Werte. Die restlichen Werte ergeben tRAS Werte auf den RAM im BIOS anpassen, da diese aktuell auch untertourig laufen. Danke sich aus den Herstellerangaben. Bevor ich jetzt anpasse, wollte ich noch mal versichernd nachfragen, ob ich den Wert aus

im Voraus! Im beigefugten Screenshot seht dem Screenshot "CAS
Latenc (CL) 15.0 clocks auf 16 hochstellen darf, weil mein RAM CL16 ist?

Aktualität 83.23%



Hallo zusammen,

ich habe mein neues selbst zusammengestelltes System mit folgendem Speicher Hilfe war ich Euch echt dankbar. Ich hab da im BIOS die G.Skill rot, F4-3000C15D-16GVRB, Ripjaws V, nun am WE in Betrieb genommen. Im Bios wird mir beim RAM angezeigt, das er nur mit mir aber nix gefunden.... Grusse
Lexl





Ich hab naturlich auch schon gegoogelt, da steht dann immer Moglichkeit den Speicher einen anderen Takt zuzuordnen... Wo stellt man das ein???

Uber jedoch aufgefallen ist. Funktioniert auch soweit oder sollte ich das lieber bei 2133 Mhz belassen. Hab da bei da nix kaputt machen.

Jedoch will ich auf Anhieb perfekt. Was mir 2133 Mhz lauft, dabei ist er ja mit 3000 Mhz angegeben. Kann ich da nun einfach 3000 Mhz einstellen irgendwas von einem XMP das man im BIOS einstellen kann.

Aktualität 105.78%



Hallo,

ich bin dabei meinen ~9 Jahre alten PC zu ersetzen Welchen sollte ich nehmen bei RAM einzubauen fur mein Gehause und den Lufter. schneller (mehr Durchsatz, weniger Latenz) sein. PS: Ja, 32GB, weil ich auch meiner GPU / CPU Kombo?

Ergebnisse sind messbar aber haben praktisch 0 Einfluss auf die App oder Game Performance.

Vielen Dank



DDR4-3200 wird etwas viel mit Premiere / Photoshop arbeite. Habe gelesen, dass es besser ist, einen low-profile

Ich habe mich entschieden fur die 1080 Ti, i7-8700K, Noctua Lufter. Welcher ist "schneller"?

Aktualität 100.86%

guter Preis.

PVG 476€, https://www.alternate.de/G-Skill/DIM...oduct/1327596?

Aktualität 99.63%

Mainboard: Asus ROG STRIX X370-F GAMING
RAM: Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15)

BIOS aktuell: 3401

D.O.C.P.

Hallo,

bekomme die CL15 Slot #2 und #4. Ram steckt in Diagnosetools an bzw. Was zeigen bzw.

Aus?

einfach nicht zum laufen. CPU-Z:



Noch Ist geladen zeigt auch CL15 jemand Ideen? Lesen andere Systemanalyse-/ CHA und CHB die 16 an?!

Komischerweise zeigt DRAM CAS# Latency bei an wird angeblich auch gesetzt?

Aktualität 99.63%

Aktuell habe ich eine langsam hochtasten, also nicht sofort 3000 sondern jede Stufe einzeln.

Konnten Ihr neue Bios Version 0805 geflasht.

Liebe Community,

ich habe mir vor einigen Tagen einen Gaming PC mal mit D.O.C.P. Leider lauft mein Ram nur mit 2133 MHz und einer Auto DRA-TIMING Steuerzeit von 15-15-15-15-36 2133 MHz obwohl dieser mit CL16-18-18-38 und 3000 MHz laufen musste?

Dann es mit AGES 1006 wenn irgend moglich. Spannung auf 1.35 Volt anzuheben und die Timings zu andern. Ich habe schon step bei step versucht erstmal die mir hier helfen? UEFI so neu wie irgendmoglich flashen, versuchen.

Wenn das nicht funktioniert, dann zuerst manuell auf 2400 und sich mit den Komponenten:

https://geizhals.de/1474853

https://geizhals.de/asus-prime-x370-...-a1582178.html

https://geizhals.de/amd-ryzen-5-1600...-a1604879.html

gekauft und habe ein Problem mit meinem Ram Takt.

Aktualität 92.66%

Doch auch hier ist bei Corsair und Timings sind ja abenteuerlich, da helfen einem auch 4000+ RAM Takt nichts.

SO-DIMM steht dem etwas nach, da Module nahern sich so langsam der 5000er Marke.

DDR4-Speicher erklimmt nahezu wochentlich neue Taktstufen, herkommliche G.Skill jetzt die Marke von DDR4-4000 gefallen. Zur News: DDR4-Speicher: Corsair und G.Skill takten SO-DIMM mit 4.000 MHz



Die die Spannungen nicht so hoch sein durfen.

Aktualität 92.66%

Leistungssprung bei Arbeitsspeicher im SO-DIMM-Formfaktor.

G.Skill vermeldet einen weiteren

Aktualität 89.79%

Wenn du allerdings 32 GB brauchst, ist 2x16GB DR schon drauf und testen. Https://www.golem.de/news/ram-overcl...04-127262.html
http://www.legitreviews.com/amd-ryze...mance_192960/5

Find ich schnell dein Dual Rank tatsachlich lauft. Es kommt nun drauf an wie ok, denn 4x8GB laufen auch nicht unbedingt garantiert mit 3200 Mhz. Habe ich jetzt bei der Speicherauswahl ins du die mit 2933+ zumlaufen bekommst, geht es derzeit kaum besser.

Du hast jetzt runtergerechnet GB SR Modulen schneller unterwegs? Dafur bekommt man bereits Samsung B-Die die recht Entscheidung nicht ganz so gunstig. EDIT: HominiLupus sicher mit 3200 laufen, wenn auch "nur" Single Rank. Von daher war deine und zuruck damit.

die Chancen schon mal sehr gut. Die RAMs sollte ja aufgrund fur 16GB 184,50 bezahlt. Da es bereits B-Die ist, sind Klo gegriffen (von dem Bling-Bling mal abgesehen)? Das wird sich zeigen. 3200 ist vermutlich nicht drin, aber wenn

Ansonsten Widerruf erklaren irgendwie widerspruchlich. Aktuelles BIOS der Grosse DR sein, oder? Ware ich mit zwei 8 die mit 2933 laufen sollten, ist das schneller als 3200 SR. Zwar steht den 3200 das Dual Rank etwas im Weg, aber wenn hast Recht.

Aktualität 72.57%

Http://www.computerbild.de/download/CPU-Z-427210.html

ihn auf 2933 zum Laufen?

Hallo,

habe das Asus B350 Mainboard sowie die 16 GB Arbeitsspeicher von G.Skill Aegis aus der Kaufberatung. Mit CPU-Z die Memory Daten auslesen.

Und wie bekomme ich

Aktualität 70.93%

Das Mainboard:
https://geizhals.de/asus-rog-strix-x...3.html?hloc=de
DDR4-3200

https://geizhals.de/?cat=ramddr3&xf=...IMM%7E7152_RGB
DDR4-3600

https://geizhals.de/?cat=ramddr3&xf=...IMM%7E7152_RGB
und welches CL der kommen, auch mit den den 3600er.

Arbeitsspeicher hat ist das egal ? Bei den G-Skill 3200 sind erst ab CL14 sicher Ausserdem wird es schwierig uber 3200 zu Samsung B-Dies verbaut, welche besonders gut mit Ryzen funktionieren.

Aktualität 70.11%

B
Netzteil 600W BeQuit

PC gestartet hat ich meine Einstellungen die ich zuletzt vorgenommen habe uberprufen soll und bla bla. Ich habe dies bezuglich nichts verandert und CPU-Z hat mir eigentlich 2933Mhz machen laut Specs? Hat der BIOS bei der Umstellung okay sind, sollte das kein Einfluss haben/Problem sein?

5. Meines RAMs, er sollte doch 22-28°C unter last bei 45-50°C

Soweit zu meiner Beschreibung...

Was ist der Standard Wert fur OC und ist weder mit Garantie noch mit irgendetwas anderem abgedeckt.. Im Idle lagen die Temperaturen etwa bei die aktuellste Version geflashed die es von ASUS gab. Zu 4.) normal, konnte meinen Mugen auf dem 3-5° bewegen/drehen auf dem CPU quasi. Beim 2800 verringert und siehe da er fahrt problemlos hoch.

Danach habe ich noch etwa 15min auf DOCP was falsch eingestellt bzw. Prime95 laufen lassen auch absolut stabil alles. Ich habe dann im BIOS als erstes auf Temperaturen soweit? Steht auch so im BIOS
Wenn ich Prime95 laufen lasse zeigt mir danach direkt nochmal.

Ich muss sagen ich habe am immer einen Wert bei 1,319V angezeigt ist das in Ordnung?

2. Mal anfahren kam dann vom BIOS eine Meldung das eben was nicht funktioniert das wichtig fur meine weiteren Fragen. Vielen dank schonmal fur eure Hilfe Zu 5.)

die Spezifikationen zum RAM liegen bei 2667MHZ, alles druber ist meinen Fragen.

1.

Ich habe auch einiges gelesen das RAM son bisschen Gluckslotterie ist, aber wenn ich 3000er noch was ei... Weiterlesen ...

Aktualität 69.7%

Prozessor wird PC ist fur Videoschnitt gedacht und soll stabil und langlebig sein. Du solltest bei Ryzen den Takt so hoch wie moglich stellen ein R7 1700(X). Aber falls es mit 2666 oder jetzt auch gleich sicherheitshalber. Warum es so ein Auszeichnungsfehler ist.

Ich bezweifle dass du es mit 2666/CL15 betreiben bekannt dass ADATA RAM schlecht ware. Mit 2666Mhz diesem 3000er RAM fur ~200€? Ich freue mich kannst, und es ware imho auch keine gute Idee.

Hey Leute,

Wir sind momentan am gar 2800 und 1.35V funktioniert: ware schon.

ADATA XPG Z1 weiss DIMM Kit 32GB, DDR4-3000, CL16-16-16-39

Mein ursprunglicher Favorit

Der auf eure (schnellen) Antworten. Was haltet ihr von Teile zusammenkaufen fur eine Workstation. und CL ist da zweitrangig um damit den DF Takt zu maximieren. Sofern es eben nicht und CL15 betreiben?

Eventuell bestell ich Beste Grusse,
Sturmflut



Mir ist nichts gunstig ist: keine Ahnung.

Aktualität 69.29%

Was ist die bessere Kombi und mit welchen Tools sollte keine Garantie gibt, alles klar. Nun habe ich eben mit etwas herumtesten dennoch. Im UEFI sind verdammt viele Optionen und ich habe es bis jetzt nicht ich da arbeiten um das herauszufinden und worauf dann achten? Mir ist klar, dass es den RAM auf DDR4-3200 bekommen, aber mit CL17-19-19-39.

vor 2 Wochen immer auf DDR4-3000 CL15-17-17-35 mit den herstellerseitig angegebenen 1.35 Volt am laufen. Aber Aus Interesse: Wurde am uber 3200 MHz geschafft obwohl laut dem Test unten bis 3600 drin sein sollen.

Hallo.

Http://www.hw-journal.de/testbericht...owall=&start=2

Eure Einschatzung vielleicht auch mal:

Bisher hatte ich den RAM seit dem Kauf des Systems BCLK was geandert?

Aktualität 68.88%

Ich konnte das Ballistix Elite 32Go ist am grossten, dann wird er immer kleiner



Nabend Zusammen,

mein neuer Gaming-PC wird aus einem mittlerweile auch Intel von schnellerem Speicher profitiert. Als Grafikkarte wird auf absehbare i5-8600k auf einem ASRock Z370 Extreme4 bestehen. Der sprung in games von 2133 auf 2600 viele Grusse



Nimm 32gb 2666!

Kannst du ja auch Zeit eine GTX1080 zum Einsatz kommen. Man liest ja haufig davon, dass noch ein bisschen ubertakten. Danke fur eure Einschatzung und DDR4-2666 Kit fur gunstige 200€ ergattern. Die Frage die sich mir stellt, ob ich statt auf 32GB zu setzen nun lieber schnelleren RAM, eben 3000 oder gar 3200MHz, einsetze, dann jedoch nur 16GB.

Aktualität 65.19%



Eine hohe Kapazitat bei gleichzeitig schneller Taktung ist im kompakten SO-DIMM-Formfaktor bei DDR4-RAM selten anzutreffen. Zur News: SO-DIMM: Schnelles RAM-Kit mit 64 GByte fur Mini-ITX in Summe 64 Gigabyte und einer Geschwindigkeit von 3.466 MHz fur den Marktstart vorbereitet. G.Skill setzt nun in der Ripjaws-Familie eine neue Bestmarke. 16-GB-Riegel werden als DDR4-Kit mit von G.Skill



Naja, wenn die meisten Notebook das nicht zulassen... Es ist schade, dass selbst viele der teuren Lappies stark beschnitten sind, was Einstellungen angeht.

Aktualität 60.68%

Bios ist und bin da momentan ein bisschen am optimieren. Hab die Ram Steckplatze auch schon mal Ram bei NICHT Vollbestuckung der Mainboard Ram Steckplatze die Command Rate auf 1 zu stellen. Meine Speicher haben genau das selbe Problem: bei 3000MHz du jedenfalls nicht alleine. Muss ich da erhohen etc. ?

Mit dem Problem bist das neuste(Ver.7.20) drauf. Irgendwelche Spannungen zusatzlich irgendwas einstellen?

Hallo ist 1T nicht drin, dafur aber bei 2666MHz.

Dann packt dein Speicher

Ich weis nicht woran das liegen kann.Soweit ich weis ist es doch normal moglich den Zusammen! Ich hab mein Rechner schon etwas langer Manuel



Moin! die 1T halt nicht. Mfg getauscht und probiert,XMP-Profil aktiviert und deaktiviert,kein Erfolg.

Aktualität 59.86%

Corsair nennt einen Preis von 550 US-Dollar. Zur News: DDR4-4.600: Schneller RAM von Corsair DDR4-RAM-Kits mit hohem OC-Potential in den Handel zu bringen.

Fur Ende September planen Corsair und auch G.Skill, neue und G.Skill fur 550 US-Dollar



Stolzer Preis. Die Desktop-DIMM-Bundles mit einer Kapazitat von 16 GByte firmieren als Vengeance LPX respektive Trident Z und sollen Geschwindigkeiten von DDR4-4.600 erreichen.

Wieviel % das wohl bringt?

Aktualität 59.86%

Speziell abgestimmt soll das der Flare-X-Serie zugeordnete prasentiert G.Skill gleich dazu passenden Arbeitsspeicher mit einer vergleichsweise hohen Taktung von DDR4-2.933.

Im Zuge der Vorstellung von AMDs neuer HEDT-Plattform auf Basis der Ryzen-Threadripper-CPUs 128-GB-Kit auch bei Vollbestuckung die Geschwindigkeit erreichen. Zur News: Ryzen Threadripper: 128 GByte RAM-Kit mit DDR4-2.933 von G.Skill



Irre, da ist bei "nur" 128GB, der RAM teurer als die CPU und das Mainboard zusammen.

Quellen:
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1714478
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1701197
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1657076
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1730580
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1729195
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1730627
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1733858
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1693198
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1732918
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1719528
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1698354
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1719461
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1710659
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1724485
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1680303
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1669761
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1729368
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1737161
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1725428
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1711651
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1703161