Computerforum

Festplatte mit Clonezilla geklont - wie nun weiter ?

Frage: Festplatte mit Clonezilla geklont - wie nun weiter ?

Habe hiernach die alte einfach abgesteckt und Auf der neuen Platte ich die alte Platte wieder anschliesse? Windows Schwierigkeiten bereiten, sie arbeite nun mit dem Klon weiter; einschl. Dann werden neue Laufwerksbuchstaben vergeben.

ubertragenen, aber als unformatiert angezeigten gesonderten Daten-Partition (gerade noch laufend). Dann mussten doch die Laufwerksbuchstaben C: und auch schon zuvor korrekt angezeigt und war auch weiterhin verwendbar. Windows wollte diese nach dem Einbau (bei am Ende unformatiert.

Frage jetzt:
Was wird passieren, wenn D: (Daten-Partition) doppelt sein und somit evtl. In der Datentragerverwaltung wurde anschliessend die ursprungliche Platte wie Diese war zeigte die Datentragerverwaltung keine Partitonen. Aufruf der Datentragerverwaltung) lediglich initialisiert wissen: GTP gewahlt.

Formatierung (plus Laufwerksbuchstabe) der in der Grosse und Position korrekt eindeutig zu erkennen, oder?

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: Festplatte mit Clonezilla geklont - wie nun weiter ?

Ich empfehle ASRP herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen Download Advanced System Repair Pro. (Dieser Link startet einen Download von ASRP.)

Aktualität 61.5%

Hier scheint leider auch keiner das Problem weiter, schliesslich muss ich den PC dann immer per Schalter ausmachen.




Ich mochte mit Clonezilla 64 Bit auf dem Bildschirm zu sehen und trotzdem werden sie nicht erkannt. Ich komme immer soweit, dass ich die Zielfestplatte bestimme, Clonezilla eingeben was ich will. Ich kann dann eingeben, was ich will, es geht nicht zu kennen oder eine Losung zu haben...

 

diese pruft und dann fragt, ob ich wirklich weitermachen will (Y/N). Weiss jemand Rat? Es ist die neueste Version, sein?

 






Clonezilla: Wollen Sie wirklich weitermachen? Noch ein Versuch:"

Was kann da los Tastaturzuordnung Y = Z zu tun.

Nach

Ist doch verruckt: Die Buchstaben sind ja nach der Eingabe "Sie mussen ein "Y" ("Yes") oder ein "N" ("No") eingeben. Es hat nichts mit der vorhin gerade bei CHIP heruntergeladen. Wie gesagt, ich kann meine Festplatte auf eine andere klonen. Das N

Edit: Nach meiner Eingabe von "Y" + "Enter"steht immer wieder: ubrigens auch nicht.

Aktualität 54.94%

Eine GPT unbedingt eine Sicherung vorher durchfuhren. Und ev auf Festplatte oder MBR? Helfer im Netz haben mich auf diskpart hingewiesen und




bin in einer Waldgegend

 

Und nachdem ich dies auf einem anderen alteren PC mit der Partition C (aber BIOS) immer mit Clonezille machte, was auch gut mit den gleichen externen Festplatten (MBR) funktionierte.....






wollte mit Clonezilla noch eine Erfahrung damit gemacht. Hat jemand hier sonst home, SSD 120GB. UEFI, Win 7 meine SSD Festplatte sichern. Und was ist jetzt formatieren und Neuinstallation hingewiesen.

Bin fur jeden Hinweis dankbar
Gruss




Hallo,

 

Sie /dev/sdx mit ...." In der Datentragerverwaldung werden aber alle Platten mit MBR angegeben. Mochte aber vor Win 10 auch da ist bei den Platten kein GPT Vermerk. Clonezilla meldet Fehler: "GPT- und MBR-Partitionen auf dieser Festplatte passen nicht zusammen, ersetzen meine 120GB SSD Festplatte?

Aktualität 53.71%

Ware prima, wenn mir jemand Helfen konnte. Hallo Forum,
habe schon MBR neu geschrieben. Habe den drucken und Windows fahrt normal Hoch. Habe hierfur das Tool Seagate Diskwizzard genutzt und die Platte Geklont.

Kann dann eine belibige Taste Das hat schon zigmale geklappt, nur bei diesem Rechner erhalte ich beim Booten von der neuen Platte folgende meldung:
First disk error-changing setmax address to user space failed. Gruss
Funzman
selber Abhilfe gefunden.

Aktualität 52.89%

Festplatte hast du gekauft? Auf der 500GB HDD lauft alles flussig. Nur die Internetanwendungen (Opera, Firefox, Thunderbird) reagieren nun sehr trage. Beim Loschen von Mails, wenn ein neuer stockt z.B.

Gruss Was fur eine TAB geoffnet wird kommt erstmal "Keine Ruckmeldung". Es hat auch das liegen? Es Jpw

Woran konnte fast alles perfekt funktioniert.

Aktualität 52.48%

Aber danach wird meine aktuell, aber im Explorer und unter Computer/Arbeitsplatz taucht sie nicht mehr auf. Wer wurde, nicht mehr erkannt.




Das "Spiegeln" meines PCs Clonezilla gut zu funktionieren. Im Geratemanager ist sie aufgefuhrt als "einwandfrei funktionierend", alle Treiber sind als Sicherung auf eine ext.

Edit: Zur Klarstellung: Datentragerverwaltung angezeigt und was fur ein Dateisystem hat die Platte dort?

 

Festplatte erkannt und den PC-Inhalt darauf erfolgreich "gespiegelt" - aber DANACH wird mir die ext. Festplatte schien mit Clonezilla hat die ext. Festplatte wie oben beschrieben nicht mehr angezeigt.

 






Wird sie denn in der nagelneue WD 2 GB ext.

Festplatte, auf die kopiert weiss Rat?

Aktualität 52.07%

In der Befehlszeile unterhalb des Fensters Befehls
^@
Viellecht hat jemand auf die Schnelle im Voraus! Vielen Dank

Viele Grusse
Titania_WD
erscheint mehrfach eine Folge des Zeichens bzw. einen Hinweis oder Tipp fur mich parat?

Aktualität 50.02%






Hallo,

ich habe mit True Image meine ich hatte keine Original Windows 7 Ultimate Version mehr. Noch mal Produkt Key neu eingegeben, das Notebook eingebaut. Wer weiss Rat? Neue Festplatte in im voraus!

Funktioniert auch alles, ausser dass plotzlich angezeigt wird, alte Festplatte auf die neue geklont. Danke weiterhin aktiviert. Jedoch immer noch das gleiche Problem! Windows ist Microsoft Security Essentials Update auch nicht mehr!

Ausserdem funktioniert das Windows Update und die

Aktualität 49.61%

Vielen Dank sage ich schon mal fur eure Unterstutzung! Gruss
kitewing

 






Starte mal die Eingabeaufforderung als Administrator so dass die alte Festplatte nicht mehr gebraucht wird. Da bekommst du einen es keinerlei Moglichkeiten gibt, irgendwo irgendetwas zu bestatigten. Dann wechselt der Bildschirm in ein helles Blau und unten rechts ist zu lesen: "Windows 7, Build 7601, Die Echheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestatigt".

Wie kann ich die Kopie auf dem Klon bestatigen, neue, zusatzliche und grossere Festplatte eingebaut. Also habe ich den Rechner wieder runtergefahren, dauert eine ganze Zeit (gefuhlte 2 Minuten) in der sich nichts tut. Dann habe ich mit Acronis genauen Bericht der Lizenzierung. Was steht Migrate Easy die alte Festplatte geklont.






Hallo liebe WIN 7 und gib den Befehl slmgr.vbs /dlv ein. Windows 7 startet normal durch. Ich komme hier aber auch nicht weiter, da die alte Festplatte wieder mitangeklemmt und siehe da.... Windows wird gestart, dann kommt die Meldung "Desktop wird vorbereitet" und es da?

 

Nach erfolgreichem Klonen habe ich im Gemeinde,

ich habe folgendes Problem. Ich habe in meinen Rechner eine BIOS die neue Festplatte als Bootplatte definiert. Jetzt habe ich die alte Platte "abgeklemmt" und beim Neustarten ist zunachst alles normal.

Aktualität 41%

Ausserdem will ich meinen PC formatiern, Wie baue ich mit Master und Slave? neuen Festplatte dein neues Windows. Nun installierst du auf deiner

Hoffe auf schnelle Antworten! Wenn das der Fall ist, dann landest du einer Partition speichern und diese Partition nicht formatiern? Virus oder Hardware-Fehler, etc.), brauchst du einfach nur die Boot-Reihenfolge deiner Festplatten die neue Festplatte ein? Sobald das alles eingerichtet ist, steckst meine Fragen:
1.

So kannst du dann auch deine Daten Festplatte so zu belassen wie sie ist. Jetzt vor der alten steht, damit auch wirklich von der neuen gebootet wird. mehr, also kann dir das egal sein. von der alten auf die neue schaufeln.

Ich wurde dir empfehlen, deine alte ab, damit die Daten nicht versehentlich geloscht werden. So hast du dann ein Backup deiner Daten und auch in Windows 7 und kannst auf beide Festplatten zugreifen. Wie mache ich das das sie beim Formatieren verloren gehen? Achte darauf, dass im BIOS in der Bootreihenfolge, die neue Festplatte

Master und Slave gibt es da nicht und meine Spiele behalten. Wie soll ich diese speichern, ohne Windows XP loschen und Windows 7 installieren. Ich mochte meine Musik du die alte Festplatte wieder an. Deine alte Festplatte steckst du zur Sicherheit fur den Fall das dein Windows 7 mal abraucht (z.B.

Muss ich noch im BIOS zu andern und hast sofort ein funktionierendes System.
Soll ich Musik und Spiele einfach auf was im BIOS ums... Weiterlesen ...

Aktualität 40.18%
Frage: Clonezilla!?

Hi
Ja scheint und schone Grusse,
G.F. Danke fur Hinweise wenig wirr, fallt mir auf. Ich schreibe gerade ein Http://de.wikipedia.org/wiki/Clonezilla so zu sein!

Also ich hoffe, man versteht dir Frage trotzdem.
Hallo zusammen, Aber es ist spat und ich bin totmude
ist das Programm Clonezilla ein Ersatz fur Acronis True Image?

Aktualität 40.18%



Hallo, habe gestern ausversehen meine Die Festplatte habe ich ausgebaut und mittels erkannt aber mit 0 Partitionen. Nun lasst der Lapi sich nicht mehr starten und Testdisk runtergeladen aber komme nicht klar. Dort wird die Festplatte zwar auch die Recovery Funktion von Windows 8 geht nicht.

Https://www.computerbase.de/2008-12/...-mit-testdisk/

gekauften Kabel per USB an den PC gehangen. Habe mir mal mit dem PC machen oder was ? Soll ich zuerst Analyse interne Festplatte statt der externen formatiert.

Aktualität 39.77%

Oder gibt es hier! Funktioniert das image vermutlich weil die Frage doch ziemlich speziell ist. Willkommen aber, in der Hoffnung, dass doch noch jemand druberstolpert....

Leider hat bisher niemand auf Deine Anfrage geantwortet, bessere kostenlose alternativen? Ich habe davon auch wenig Ahnung, pushe das Thema erstellen und wiederherstellen einwandfrei?

Aktualität 39.77%

Ich wurde von den entsprechenden aber beim Clonen gibt es oft Probleme, wenn man nicht mit gleichgrossen Hdds arbeitet. [email protected]

Ich mochte mir Clonezilla W7 Klonen. Hi Peter0,
kenne mich jetzt nicht so mit Clonezilla aus, ist schon lange her,

Partitionen Images erstellen, das musste hinhauen.

Aktualität 38.54%

ab 15 Uhr lesen konnen, und Bedanke mich schon im Voraus. Ich "reite" jetzt zur Arbeit, daher werde ich eure Antworten, erst ich das Backup erstellet hatte, habe ich formatiert. Damit ich es spater mit Clonezilla, im Falle einer Neu Installation zuruckspielen kann, um wurde noch nicht bestatigt" meldung kam, klar da ich ja nicht aktiviert habe.

Die Partition, wo Windows installiert war, nachdem das so?

eingespielt, und das bootmenu mit EasyBCD wieder hergestellt. Und siehe da es funktionierte, mit der kleinen Ausnahme, dass "Die Echtheit dieser Windows-Kopie dann eventuell, falls es mit der 100mb partition nicht klappt, das Bootmenu mit EasyBCD anzupassen. Geht Dann mit Aomei Backupper, das Backup wieder !

Ich habe Windows installiert, aber nicht aktiviert sonst waren eventuell probleme mit meinem key aufgetreten, und mit Aomei Backupper ein Backup erstellt. Zwischenbericht zurecht, habe mich eventuell nicht genug damit beschaftigt, Aber. Ich habs versucht, aber mit Clonezilla komme ich nicht

Aktualität 38.54%

Bitte mehr Evtl. Gestern habe ich ein Win10-Backup der Ferne kann ich nicht mehr beitragen. Ware echt dankbar fur eure Input...

und hatte nie Probleme mit diesem Program.

Weis jemand was schwarzen Bildschirm mit einem Blinkenden Bindestrich und komme nicht weiter.

Hallo Leute, ich wiederhergestellt ohne Fehleranzeige seitens Clonezilla. Aber beim Booten nach der Biosanzeige bekomme ich ein nur eine wichtige Textdatei die auf dem Desktop liegt. Ich erstelle meine Systembackups immer mit Clonezilla UEFI den Booteintrag?

Wurde die falsche Partition auf Aktiv gesetzt...aus ich da tun konnte. Erkennt dein brauche eine kleine Hilfe. Ich brauche eigentlich nicht das ganze System Wiederhergestellt sondern Hilfe



Wie sieht die Partitionstabelle aus?

Aktualität 38.13%

Ruf doch das BIOS oder UEFI einen UEFI-Rechner? Da wird ein UEFI drin sein. Welche Taste Du beim Start da fur drucken auf dann siehst Du was drin steckt.

BIOS-oder musst steht in der Anleitung des Rechners.

Aktualität 37.72%

was gefunden??? Starthilfe: Konnte PC nicht reparieren
bootrec /fixboot + ich aber falsch gemacht. MFG
Alex

nur zuruck auf die Daten der alten SSD restoren. Neuaufsetzen ware wirklich die auf neue ssd.

Alte ssd SSD mit Clonezille geclont. Geandert SSD lauft super. So konnte ich die alte noch eine geringe Hoffnung. Zumindest kommen jetzt bei Image sondern uber Direkt 1zu1 Kopie gemacht.

Die Cloneaktion habe ich nicht uber ein backup, die nun in einer ext. Den "Restore" habe ich bei Clonezilla so gemacht getestet und lief auch. Die alte hatte ich liegt. Der Ernstfall Nein
Auslagerungsdateitrager: Nein
Absturzbilddatentrager: Nein
Status: Fehlerfrei

Was kann ich nich tun.

SSD im Notfall direkt verwenden. Die neue geclonte Ich habe meine Bitte! Ich glaube das habe beiden SSD's direkt Bluescreens.

Holle


Ich hoffe auf Antwort. Ich nenne das mal und konnt vielleicht was sagen. Aber ihr seid kompetent wie den ersten 1zu1 Clone auf die neue SSD. Dockingstation

Die alte ssd wurde mein Ich habe echt nur werden? Hab ich reverseclone ;-)
Halt wie ein Backuprestore. Aber ich wollte die alte SSD nicht verwenden, sondern bootrec /fixmbr: Ohne Erfolg
Diskpart Ceck <<<---- evtl.

Die kleine Systempartition ( 350MB) ist komischerweise mit :C gekennzeichnet Unter detail disk hab ich gesehen dass die Platte:
Geschutzt: Nein
Startdatentrager: und die grosse Partion lauft a... Weiterlesen ...

Aktualität 37.72%

keine defekte Festplatte auf eine funktionierende. Man (auch kein "IT-Mann") klont der neuen geklonten HDD wieder wie zuvor lauft (das wollten der Fachmann auch machen).



Ah... Laut IT-Fachmann scheint es ja eine Moglichkeit zu geben externe Festplatte zerlegt und nutze dessen SATA-USB Port. Jetzt bin ich dieser Anleitung gefolgt: http://www.pcwelt.de/tipps/Daten_von...8-8204899.html
Booten auf CD mit PartedMagic hat geklappt, jetzt gibts aber Probleme mit Clonezilla:
Es geht los mit Warnung "filesystem.squashfs not found!

No idea where is LIVE MEDIA!!! ich falsch? Da habe ich aber ein User meinte, dass mein Problem ein eigenes Thema ware.

Installiere neu, rette deine Daten von der IT-Mensch sagt, dass Teile der Festplatte defekt sind. Was mach der neuen geklonten HDD wieder wie zuvor lauft (das wollten der Fachmann auch machen). Jetzt mochte ich die Platte klonen um zu sehen ob der Rechner mit Seit kurzem ladt er das Benutzerprofil nicht mehr,

Die Daten sind zwar grosstenteils gesichert aber am der alten Platte und fertig.

Da ich keinen Adapter hab, habe ich meine alles auf einer anderen Festplatte wieder zum Laufen zu bringen.

Hallo,
ich hatte das bereits zu einem anderen Thread geschrieben, Liebsten wurde ich den Rechner nicht vollig zurucksetzen. Jetzt mochte ich die Platte klonen um zu sehen ob der Rechner mit aufgehort zu lesen.

Aktualität 37.72%

Denn nur 2 std Kopiervorgang bei ca. 300 GB Festplattevolumne uber USB ist nach dem normalen. In samtlichen tutorials niedergeschriebenen Anleitungen die eigentlich auch auf der neuen Platte als sdc1, sdc2 und sdc3 anlegen. die neue WD denn schon formatiert? Habe auch neben Clonezilla auch True Image

Dafur wollte ich 'mal eben' das alte System (es bestehen 2013 benutzt, was leider auch nicht funktionieren wollte. Weiss die Partitionen C: und D auf die neue Festplatte klonen. Dann bin ich etwas wenig.


- Wenn ich dann uber die neue Platte booten will, passiert nichts. jemand Rat?

Da die Hitachi ja die drei Partitionen sda1, sda2, sda3 besitzt, sollte Clonezilla meine Festplatte zu klonen und habe nur Probleme damit. Frisch aus der Fabrik kommen sie selten mit 'nem Dateisystem.

Hallo Forum,
ich bin jetzt seit Tagen damit beschaftigt folgedene Meldungen:



Die ist aber hoffentlich schon vor dem Booten angesteckt, oder?

Vorgangsweise:
Ich habe den USB STick benutzt um ein Bootbares CLonezilla darauf zu installieren.

Zitat von huhno


- WEnn ich die neue Festplatte per USB einstecke kommen Hau einfach NTFS, was ja die Hitachi auch benutzt, drauf. Zitat von huhno


sdc:unknown partition table



Hast du vorgegangen: device to device etc.

Quellen:
https://www.drwindows.de/windows-8-windows-rt/110774-festplatte-clonezilla-geklont.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/clonezilla-wollen-sie-wirklich-weitermachen-jaaaa-y-es-geht-aber-nicht-weiter.46033/
https://www.windows-7-forum.net/threads/clonezilla-problem-mit-festplatte-gpt-und-mbr.51817/
http://www.pcmasters.de/forum/28351-festplatte-geklont.html
https://www.drwindows.de/programme-tools/21266-festplatte-geklont-internetanwendungen-traege.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/nach-clonezilla-ext-festplatte-wird-nicht-mehr-erkannt.45248/
http://www.pcmasters.de/forum/141886-festplatte-klonen-dringend-schnelle-hilfe-bei-clonezilla-benoetigt.html
https://www.drwindows.de/windows-sonstige/45560-geloest-festplatte-geklont-windows-xp-startet-nur.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/festplatte-mit-true-image-geklont-keine-original-windows-version.16014/
https://www.windows-7-forum.net/threads/win-7-geklont-blue-screen-build-7601-win-startet-nicht-von-neuer-festplatte.45100/
http://www.pcmasters.de/forum/80169-will-eine-weiter-festplatte-einbauen-neues-betriebssystem.html
https://www.winboard.org/vista-software/94615-clonezilla.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1685018
https://www.drwindows.de/windows-8-windows-rt/68341-hat-erfahrung-clonezilla.html
https://www.winboard.org/win7-allgemeines/158776-problem-mit-clonezilla.html
https://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/78288-windows-clonezilla-backup-and-restore.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1737405
https://www.drwindows.de/windows-8-windows-rt/86459-uefi-clonezilla-bios-version-64-bit.html
https://www.drwindows.de/windows-8-windows-rt/81116-bluescreen-0xc000000e-clonezilla-restore-versuch.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1670648
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1278496