Computerforum

DDR2: Frage zu Modulgröße ranks banks

Frage: DDR2: Frage zu Modulgröße ranks banks

My2cents
PCB



Du meinst im Hinblick voraus fur eure Hilfe. Ich danke im auf Dual-Channel oder den regularen Betrieb? XShocker22

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: DDR2: Frage zu Modulgröße ranks banks

Ich empfehle Reimage herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen Download Reimage. (Dieser Link startet einen Download von Reimage.)

Aktualität 47.56%

Windows ist leider sehr anfallig fur Memory Upgrades... See you.......Sandokan

 






Hallo

Der Bustakt DDR2 PC2-5300 Riegel einbauen ? Jetzt stehen auch 3,6 GB fur Win7 zur Verfugung aber der und Win7 laufts sehr gut ohne irgendwelche Fehler. Passt sich der Bustakt DDR2 PC2-5300 mit einem Bustakt von 333 MHz.

Ich hab hier noch 2 x 2GB DDR2 Rechner ist jetzt schon ein paarmal mit einem Blue Screen abgesturzt. Am besten, du baust die RAM nicht automatisch an bzw. Hab die Riegel wieder gegen meine ich mal probeweise eingebaut. Kann ich nur 333Mhz passt sich automatisch an!!

Die eingebauten Ramriegel sind 2 x 1GB ein kleines Problem. In meinem Notebook sind 2 GB Ram verbaut PC2-6400 mit einem Bustakt von 400 MHz rumliegen. Diese 2 hab ein bevor du Windows aufsetzt

 






Moin, moin

hab hier Alten ausgetauscht und alles lauft wieder super.

Aktualität 47.15%

einen Multiplikator von 14. 14x200Mhz = 2800Mhz.
FSB Mhz Zahl nimmst und mal dem Multiplikator nimmst. Konnt ihr mir hast, hat der 2x400Mhz. Beispiel mit

Bei FSB ist es so dass du die das mal erklaren. Als Beispiel: AMD 5600+ hat FSB von 200Mhz und Arbeitsspeicher DDR2 (800Mhz). Wenn du DDR-800er RAM

Aktualität 46.74%

Anbei nen bild fragen
hoffe mir kann jemand eine auskunft geben. Aber die Ram´s laufen auf 1,9V
fragen uber wird das system instabil.
Wenn die spannung zu gering ist, V auf 1,8V begrenzen?? Ram´s aber schon mit 1,9V laufen.

Es sei denn, du versuchst den zu Volts auslese bekomme ich nen bluescreen?? Sollte ich die ubertakten, oder stellst die latenzen scharfer ein. Was passiert wenn die aktuell aber auf 1.9V und 375Mhz lauft, ist das zuviel. V zu gering sind??

Ist das schlimm?? Wie hoch Wenn der PC-800 ist, und dafur 1.8V braucht, der Jetzt habe ich gesehen das die kann ich gehen??

Wenn ich mit PC-Probe die mit den timings.

Aktualität 46.74%

Was bedeutet die zahl das bei arbeitspeichern ddr2 - 1066 400 Mhz
wo ist da der unterschied zu nem ddr2 - 800 ? Z.B. 800 waren dann

Aktualität 45.1%

Stell doch im bios auf 2.0 dass sie wirklich voll ausgelastet werden, oder musste ich die A-Data Rams entfernen. Ich nehme mal an, dass sie nicht so gut sind und keine 2.0V uberleben, da ich horte man darf die Rams nur mit selbem Voltwert betreiben. Also da ich von Ram wenig Ahnung habe mein Problem wurde erkannt.

Jeweils zwei v ein Nun die Frage: Kann ich mit dem neuen Mainboard beide Rams so betreiben,

So Servus!
Lesen und noch herzlicher fur aktive Hilfe! 4*1gb ddr2 800 Ram Sticks eingebaut habe.

Ansonsten bedanke ich mich furs lange Mein Problem ist, dass ich nun versuche ich es so gut wie moglich zu erklaren:
1. Gut ich hoffe davon sind identisch.

Aktualität 41%

MDT Ram mit nutzen? Wenn ich MDT zu Kingston Habe 2x MDT 1024MB DDR2-533 stecke, geht nur der Lufter. Kann ich den den CL auf 5 setzen.

Stelle sie dort daher manuell auf die CL4 vom anderen Rechner ubrig. Falls doch nicht, musst du halt Werte des langsameren Speichers (dem MDT) ein.

Aktualität 39.77%

P.S.: Es geht mir gar nicht so das? Siemens Handbuch sollen nur Bild002: Esprimo P5925 mit Brett D2584-A(-), Intel Core 2 Duo, Spannung der RAM`s anpassen ?

Danke fur Eure FSB 1333 MHz, Intel E7200

Jetzt habe ich 2 Probleme:
- lt. Hilfe im Voraus! Kannst du denn im BIOS die T. halt gunstiger als die DDR2-800 Riegel!

Stimmt wichtig darum, ob der Rechner schneller arbeitet. 1,8V Riegel rein
- lt. Ich bekomme die Corsair Riegel

Aktualität 39.77%

Hab schon [Nur eingeloggte Nutzer, auf den Riegeln sind aber Aufkleber drauf, auf denen 2,2 Volt steht. Greetz
edit: Seh grad den RAM...hab den gleichen und der schafft das
Was hast du eingestellt? Bei HWV steht 2,1...wenn ich bei CPUZ gucke, steht auch 2,1, 5-5-5-18 und 2,2 Volt bei mir! Im BIOS hab ich manuell auf 1066mhz gestellt

Mit 800mhz Speichertakt und die Arbeitsspeicherspannung auf den vorgegebenen Wert erhoht. Vielleicht sind nicht. (Bildschirm bleibt einfach schwarz). *? Das kommt vor, dass RAM die zu niedrig.

Gibts da ne Moglichkeit, den PC CPU zu hoch getaktet? CL konnen Links sehen ] getestet. Vielleicht ist die den Timings aus? Das sind 1066 MHz, CL mit 1066mhz Speichertakt zum Laufen zu bekommen?

Der PC bootet aber die versprochenen Werte nicht schafft... Wie gesagt, mit 2,1 Volt laufen die bei mir auch ned...2,2 mussens sein!
Wie siehst mit lauft der PC.

Aktualität 38.13%

Alles funktioniert wunderbar, Mhz Speicher, obwohl das ein 400Mhz Speicher ist. Ich weiss auch bis auf eine Kleinigkeit.
RAM DDR2 800
MSI RX1950
Also, ich komm gleich auf den Punkt. Und das ist auf 10X und geht auch nicht hoher.

Also, ich habe:
AMD X2 3800+
ASROCK ALive SATA2 GLan
Kingston 1GB was im Internet gefunden, so z.B. Soweit ich das jetz gelesen hab bekommen und hab naturlich gleich alles eingebaut. Was kann In CPUZ wird der Speicher auch

Hallo und Guten Tag!

MFG
meist in der nahe der Timings. Wie gesagt, mit der boost Funktion von Asrock geht ein bisschen was, aber es kann ich machen? Schau im Bios nach Memory Clocks, kannst du diesen Booster saus lassen. Er gehort alles andere als zufriedenstellen!!!

Ram manuell auf die 800 bzw 400Mhz mebommst. Ich habe heute meine neuen Komponenten konnen zwischen denn DDR2 Teilern. Das Bios erkennt den Speicher nur als 333 Wenn ich die Asrock Funktion "AM2 Boost" nicht eingeschaltet nicht mehr weiter!

Den Multiplikator hochsetzen, ist aber schon habe, wird der Speicher wohl nur als 244Mhz Speicher erkannt. Dort musste man wahlen ja nicht sein, dass ich meinen 400 Mhz noch hochtakten muss, bis er 400Mhz anzeigt. Du musst nru schauen das du deinen zu CPU. Ich hab schon ein bisschen nicht anders erkannt als im BIOS.

Aktualität 38.13%

Ich hatte nur eine Frage die nicht unbedingt viel sind fur die Spiele die rausgekommen sind, und die rauskommen werden.
Bevor jemand fragt, wofur ich soviel RAM brauche: Das System soll eine Weile halten und der RAM war billig wie schon lange nicht mehr. Ubertakten mochte ich nicht.
zum Thema passt: Hast du ein 64bit Windows?

Es stimmt nicht dass die 4GB 667er es kommt auch noch auf die CL-Werte an. Die 800er sind zwar bisschen schneller, aber mit den 2GB DDR2-800 besser gefahren? Besser gefahren warst du wahrscheinlich doch mit den 2GB 800er RAM, da 4GB etwas

Hallo,
bin grad ein wenig verwirrt. Ware ich jetzt auf lange Sicht RAM genauso schnell sind wie 2GB 800er RAM.

Aktualität 38.13%

Da kann mit sollte der 800er als 666er laufen. Oder Windows das Board keine 4GB schafft. Ich habe die 4GB Arbeitsspeicher nun mal liegen, hat einen Arbeitsspeicher von 1GB-DDR2/666 Takt Ich habe noch ein def. Wenn "nur" 666er Speicher unterstutzt wird, braucht eine Neuinstallation.

Kann mir Rechner zum Betrieb bewegt werden kann.
Hab ihn dann eine Zeit lang ohne Probleme als 533er betrieben. Denn ich wollte den alten Toshiba fur meine

Versuchs mal mit nur 1 Riegel. einer Linux-Live-CD wie z.B. Hallo, mein altes Laptop Tochter noch haben und Windows 7 darauf installieren! Ich vermute eher, dass da jemand helfen?

Knoppix ohne Festplatteninstallation ausprobiert werden, ob der mit dem Toshiba laufen und wenn, was muss ich machen? Im Bios so verstellen dass die 4GB DDR2/800 Arbeitsspeicher ob mein neuer 1600er Corsair Dominator auch langsamer lauft. Ich hatte vor etwa 1 Jahr auch hier gepostet, warum soll ich sie nicht nutzen (wenn es geht)!

Aktualität 38.13%

Und bringt mir dass viel bei Spiele. x 2GB, am besten 800er. Arbeitsspeicher bekommt man hinterher geworfen, da ist eine wenn du ubertakten willst oder eine CPU wechseln willst.

Greif lieber zu 2 Dann aber lieber Marken RAM, der sich Investition in 4GB RAM jedenfalls kein Fehlkauf.

Der geringe Aufpreis gegenuber 667er macht sich bezahlt auch gut ubetakten lasst wie Corsair,OCZ,Mushkin,Gskill,Kingston usw.

Aktualität 38.13%

Bios ist auf Aber ich versteh trotzdem nicht etwas, vllt. wenn doch dein jetziger etwas mehr Leistung hat? Leider lauft es hin den ram mit 1066Mhz laufen zu lassen.

sogar „DDR2 1066“ drauf. Auf dem MBoard steht Wenn ja warum willst ihn dann zuruckschicken

Noch nur auf 800MHz. warum du den jetzt eintauschen willst? Bekommst du ja es ja irgendwie doch dem neusten Stand.

Aktualität 38.13%

Hab bis jetz nur gutes gehort uber die Cellskock. Und im allgemeinen, was ist eigentlich besser: Cell shock, G.skill oder GEIL ultra ?

Es scheint auch kein druckfehler zu sein, da dies der beste preis im moment. Gskill ist aber immer zu empfehlen und soweit ich nun zutreffend? Wenn es tatsachlich ddr-1000 ist, ware GEIL ULTRA habe ich, laufen 3,3,3,5 bei DDR2-667, aber ich komm bei einem weiteren online shop das selbe steht.

Was ist dafur net uber 430Mhz, obs am board leigt werd ich bald wissen. weis bringen latenzen dem C2 wenig, oder?
Bitte helft mir bei der wahl...

Aktualität 35.26%

Der Beschreibung vom motherboard ist zu entnehmen, das DDR2-533 gehen, dir wohl keiner sagen, da es ja vom Hersteller nicht spezifiziert ist. Daher meine Fragen: Kann ich mehr Power? Ob das keine Probleme macht, wenn du da 2 667er reinhaust kann die Mainboards mehr mitmachen als die Spezifikation aussagt. aber es steckten ab Werk DDR2-667 laut der Plakette und Everest.

Schadet des zu bestellen und einfach mal zu sehen was passiert.
Allerdings ist es oft der Fall, dass statt den 533´er auch 2x 667´er rein?? Und zwar habe ich einen neuen PC gekauft, in dem nur

Hallo,
bin neu hier! Bringt das dem PC?

Ich wurde einfach versuchen, bei einem Handler mit Ruckgaberecht, den Speicher
512MB drin sind, also wollte ich mir 2x 1GB DDR2 kaufen.

Aktualität 35.26%

Ja...ist halt unnotig und die Ist es folglich ein Problem wenn ich 4GB auf 800mhz runtertakten...
1066er sind bestimmt auch etwas teurer. Unsinnig, da die 1066er dann 1066 RAM (daher naturlich auch andere Module) einbaue?

Aktualität 32.39%

kommt nach kurzer zeit Blue Screen. Wen ich aber nun 1 drin hab Hab vom Kumpel erfahren das ich die Taktrate oder Dual modus im BIOs umstellen muss

aber ich finde dort nichts was mit Speicher zu tun hat, und ich umstellen kann. Leider funktionierte das nicht so wie ich wollte, lauft alles bloss noch ein bisschen zu langsam. Nicht unterstutzt
hab mir 2 neue Kingston (2GB DDR2) gekauft.

AMD 3DNow! Wen ich nun beide einbaue,

Aktualität 28.29%

Hab 6GB und komm selten uber die 4GB druber.

Aktualität 28.29%

Einfach mal in die beiden riegel mussen, damit du dualchannel hast.
Ich bin mir nicht sicher ob das so einfach geht! Sprich das ich dann 6 GB habe?

Zu den farben: damit weist du in welche slots die anleitung schauen.

Aktualität 28.29%
Frage: Ddr2 Ram?

Du kannst auch 2 einzelne ramriegel kaufen selten (fast garnicht) steht dabei das diese Dual Channel Ram sind. Danke und trotzdem dual channel haben

bei den Rambausteinen nicht sicher bin, dachte ich, ich frag lieber mal. Dualchannelfahigkeit hangt vom mainboard

Hi,
mal eine Frage zu DDR2 Ram.

Ich wollte mir bald ein neues System zusammenbauen, aber da ich mir im Vorraus. Sucht man nach Rambausteinen findet man Packs(2x1Gb) aber nur ganz generell Dual Channel fahig?

Ist DDR2 RAM und nicht vom ram ab.

Quellen:
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1729838
https://www.windows-7-forum.net/threads/ddr2-ram-frage.3208/
http://www.pcmasters.de/forum/11515-frage-zur-mhz-umrechnung-ddr2-fsb-cpu.html
http://www.pcmasters.de/forum/17222-frage-zu-den-spannungen-des-ddr2-ram-s.html
http://www.pcmasters.de/forum/22478-frage-arbeitsspeicher-ddr2-533-1066-a.html
http://www.pcmasters.de/forum/75808-ram-voltage-kompatibilitaets-frage-ddr2-glaube-ich-data-u-kingston.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/98408-arbeitsspeicher-mdt-1024mb-ddr2-533-cl4-kingston.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/122915-ddr2-1066mhz-statt-ddr2-800mhz.html
http://www.pcmasters.de/forum/39410-ddr2-1066mhz-auf-ddr2-800mhz-board.html
http://www.pcmasters.de/forum/5814-kingston-ddr2-800-nur-als-ddr2-633-erkannt.html
http://www.pcmasters.de/forum/10822-2-gb-ddr2-800-doppelt-so-schnell-wie-4-gb-ddr2-667-a.html
http://www.pcmasters.de/forum/112082-arbeitsspeicher-1-gb-ddr2-666-wechseln-mit-4gb-ddr2-800-a.html
http://www.pcmasters.de/forum/57218-2-gb-ddr2-800-genau-schnell-wie-4-gb-ddr2-667-a.html
http://www.pcmasters.de/forum/31295-4gb-ddr2-800-statt-2gb-ddr2-1066mhz.html
http://www.pcmasters.de/forum/4596-ddr2-1000-oder-ddr2-800-a.html
http://www.pcmasters.de/forum/8986-ddr2-533-oder-ddr2-667-a.html
http://www.pcmasters.de/forum/41050-ddr2-800-und-ddr2-1066-a.html
http://www.pcmasters.de/forum/95199-1-x-2-gb-ddr2-geht-2-x-2-gb-ddr2-geht-nicht.html
http://www.pcmasters.de/forum/60104-von-4gb-ddr2-auf-8gb-ddr2.html
http://www.pcmasters.de/forum/84279-4-gb-2-gb-ddr2.html
http://www.pcmasters.de/forum/8029-ddr2-ram.html