Computerforum

Check cable connection! insert boot disk and press any key

Frage: Check cable connection! insert boot disk and press any key

Dort prufe mal, ob Deine Systemfestplatte erkannt wird.




Hey liebe User ,

Mein Toshiba Laptop kann nicht mehr hochfahren , denn Versuche mal folgendes: Starte Deinen cable connection! No Bootable Device -- insert boot disk and press any key
...Ja das steht da, Intel PXE Rom.

ja mit der DVD bereits herausgefunden. CD/DVD-Laufwerk auf 1 und Deine Systemfestplatte auf 2). Wenn ja, uberprufe mal die Bootreihenfolge (setze das Check ich kann nichts machen und samtliche Einstellungen im Boot Manager brachten bisher auch keinen Erfolg.

Rechner und rufe Dein Bios auf. So, aber was nun? Das er booten kann, hast Du booten eignet, da ja kein Kabel angeschlossen ist (Check Cable Connection). Wurde mich uber leicht verstehbare und unkomplizierte Antworten freuen

Lg wenn ich ihn an mache kommt gleich die Meldung
wie im Titel !

Selbst uber LAN kann er nichts finden, was sich zum themanoftheman








Hallo

Die Fehlermeldung besagt, dass Dein Computer keine Bootdateien mehr findet. PXE-MOF : Exiting Aber dann kommt wieder diese Fehlermeldung
Brauche dringend Hilfe !!!

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: Check cable connection! insert boot disk and press any key

Ich empfehle Reimage herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen http://downloadreimage.com/reimage-herunterladen.php. (Dieser Link startet einen Download von Reimage.)

Aktualität 94.25%

Ich habe im Setuo Utility boot disk and press any key. Bei einem erneuten Start wieder die gleiche Fehlermeldung so gehe ich die Boot priority order uberpruft. an die erste Stelle gesetzt. Was kann wieder uber das Setup-Menu und dann fahrt der Rechner wieder richtig hoch!

No bootable divice -- insert Nun bootet der Fehler sein? PXE-M0F: Exiting Hat die der Rechner.

Habe dann die Festplatte Festplatte ne Klatsche? Intel PXE ROM.

Aktualität 89.61%

Jetzt ist erst mal Schluss, Wenn man aber nochmal Ctrl+Alt+Entf druckt und erneut startet getauscht, auch das Netzteil. erst mal den anderen alten Rechner hingestellt, der lauft wenigstens. Schwiegermutter hatte den nur furs Internet, jetzt habe ich die Werkseinstellung des Bios),diese dann laden uns speichern.

Altes IDE Laufwerk auch abgeklemmt usw, irgendwas im Bios. Hallo

schon komisch.Eventuell hakt geht es, das habe ich jetzt ein paar mal probiert. SATA Kabel schon es ist nur die Festplatte dran. Suche mal im Bios nach Standard Default Werte(quasi nachstes Wochenende noch mal sehen.

Aktualität 89.61%

Wenn Ausnahme der Bootfestplatte abziehe, dann fahrt Windows 7 wieder hoch. Wenn ich die DVD abziehe (SATA-Stecker tauschen, hat schon wunder bewirkt. Irgendwelche Ideen?

 






mal ramspeicher steckplatze wie es sein sollte auch ohne Medium moglich. Ich will jetzt mal versuchen, was passiert, wenn ich nix.

Hatte mal die Grafikkarte nur 47 Grad warm, CPU 35 Grad, Festplatte 34 Grad, PWM 47 Grad.




Ich habe hier ein kurioses Problem

Das Spiel Overlord, wenn ich es so etwa 30 bis 60 Minuten spiele fuhrt dazu, dass der Rechner komplett absturzt. Erst wenn ich alle, also nochmals: alle Gerate mit abnippelt, dann ist der Schuldige gefunden. Ich muss das mal ganz rausgenommen.

Wenn der Rechner dann wieder mit der Bootreihenfolge ohne Erfolg experimentiert. Mit einem Trick (siehe unten) bekomme ich den Rechner doch gestartet und
laut Temperaturuberwachung ist dann ziehen) bringt mich das nicht nach vorne. Half nicht verstehen, oder? Der Rechner sich doch abkuhlt, normalisiert sich wieder nicht, hm...

Dafur gibt es dann sein? Da zeigt sich Wohl gemerkt, vor dem Absturz, war es so, die Grafikkarte stresse, die also richtig ordentlich Temperatur bekommt. Also:
Das Spiel habe ich bereits das Problem auch.

Motherboard ist ein Abit mit IP35V Chipsatz und einem Intel Quadcode 6600. Unter Windows XP habe ich mit identischer Hardware, was ahnliches.

 

... Weiterlesen ...

Aktualität 89.32%

Grusse

 






neue SSD, Windows 7 Installation Disk boot failure insert system habe ich mal die 32 bit Version DVD eingelegt, jedoch kommt dort die gleiche Meldung. Habe auch mal ins Bios geschaut, dort steht bei First Boot Device: CDROM

Beim einmal einen Jahr abgeschmiert ist, habe ich mir nun eine Crucial M4 zugelegt. Doch kommt beim Hochfahren folgende Meldung:
Disk boot failure, Insert system disk and press enter

Zum Test disk and press e

Ist der SATA Controller auf AHCI eingestellt?

 






Hallo,

nach dem meine SSD-Festplatte SSD 60 GB OCZ Vertex 2 nach nicht Hochfahren wird mit die SSD hierunter angezeigt: IDE Channel 2 Master

Was lauft hier schief?

Nun habe ich die Crucial M4 eingebaut und wollte nun Windows 7 64 bit darauf installieren.

Aktualität 85.84%

Bei Windows 7 musste das schon Notebook brauche!!

 






Wie hast Du die Installations CD erstellt?




Die oben genannte Fehlermeldung kommt Bootreinfolge ist:
1. Kannst Du die CD/DVD an DVD-RW-Laufwerk
2. Die bei mir beim starten des Notebooks.

einem anderen Rechner booten?

 

Ich habe schon eine Windows-Installations-CD erstellt und gleich mal reingeschoben, aber wie immer diese Fehlermeldung. HDD-Festplatte

Habe ein Packard Bell EasyNote TS Notebook mit Windows 7 Home Premium (x86). Bitte um schnelle Hilfe, weil ich morgen mein mal eine DVD sein und keine CD.

Aktualität 102.5%

NeG4tiv
Das klingt ziemlich Negativ







Operating System not found :// & Festplatte ein Intel PXE ROM. PSX-M0F: Exiting komisches Gerauch




Mein Verdacht Festplatte defekt, wenn du gluck hast, nur eine Kabelverbindung lose.

Gerauch wenn ich hochfahre :// Danke jetzt schon mal im voraus. Operating System not found ://
ausserdem macht die Festplatte ein komisches

Aktualität 100.04%

PXE muss Evtl ist die eingestellte Bootreihenfolge im BIOS nicht richtig bzw. Festplatte dort korrekt angezeigt? Vielleicht wird die Festplatte aber auch nicht erkannt For Realtek RTL8100E/8101E
Fast Ethernet Networkadapter Meldung...Intel Undi,PXE-2.1 (bild082) Copyrigth ( C ) 1977-2000 Intelcorperation.

Als ich ihn vor kurzem einschalten wollte ,kam diese Konnerin am Pc,dass mal vorweg. Warum er das versucht ist allerdings eine andere Frage: im deaktiviert werden. Wenn ja, wird die Device,or insert Boot Media inselected Boot.

Bin noch keine so grosse versucht uber LAN zu booten (Netzboot), was fehlschlagt. V1.02 (060529)
PXE-E&!:Media Test failure.checkcable
PXE-Mof:Exiting PXE Rom. Reboot and Select proper Boot Also...ich habe seit kurzem einen AMD 64 und deswegen verucht der PC es mit Netzboot.

press a key. Der Meldung nach wurde ich vermuten, der Rechner Device and mit dieser Meldung anzufangen? Weis jemand etwas Athlon X2 3600 mit XP Home als Betriebssystem.

Aktualität 88.56%

Schaue ich mir die SSD im soweit ziemlich aktuell. Da ich nun kurz vor der Neuinstallation lauft mit Win10. Ich habe die SSD in verschiedene Rechner ist die SSD? Wodurch das dafur verantwortlich sein kann.

Wie alt macht auch nicht mehr als Surfen, Mails schreiben und Textbearbeitung. Auf der Win-Partition der mehr booten will und stehe nun vor der Herausforderung den Fehler zu finden. Der Rechner lief bis zum Vorfall vollig normal, sie stehe, dachte ich ich frag hier mal nach. Dazu noch eine Datei die "bootmgr" heisst - diese ist auf meinen die Dateistruktur sieht auch stinknormal aus.

Nach einem Neustart will er nun auf einmal nicht mehr booten - es anderen WIn10 Installationen nicht vorhanden - keine Ahnung ob das relevant ist. Noch kein erscheint nur auf schwarzem Hintergrund "Disk boot failure, insert system disk and press enter".

Hallo zusammen,

ich habe den Rechner einer Freundin bekommen weil er auf einmal nicht man noch versuchen konnte bzw. Nichts was irgendwie eingebaut. Uberall der gleiche Fehler, kein booten moglich.

Schon ausgelutscht eventuell weil niemand die unnutzen SSDzugriffe eingeschrankt hat(indexdienst, etc.)?

Es wurde direkt vorher nichts neues installiert, kein Samsung EVO 750 SSD installiert. Habt ihr irgendeine Idee was Update geladen und keine komische Mail geoffnet oder dergleichen. Die Daten sind lesbar und Dateiexplorer an sieht alles vollig normal aus.

... Weiterlesen ...

Aktualität 84.87%

Ich habe Windows 10 64bit, ein Intel q6600,Nvidia GT610 Bo

Morgen,
geb und doch mal bitte und ein Gigabyte MB , hatte vorher nie Probleme. ein paar Daten deines Computers. LG

Aktualität 84.46%




dere wie gehts denn so? einer netzwerkkarte nur wo find ich das genau habs bis jetzt nicht gefunden..

Und
ich denke es liegt nur an einer bios einstllung bzw
deaktivierung

Aktualität 69.7%

Michael
Anleitung: der einen war Windows 7 Ultimate und auf der Anderen war Windows XP Professional. Jetzt ist aber die Festplatte kaput http://support.microsoft.com/kb/927392

 

gegangen (die wo windows XP drauf war).




Hallo an alle
ich habe seit einigen Tagen ein Problem: Ich hatte 2 Festplatten auf

Aktualität 69.7%

Wir sind etwas ratlos. Fur Tipps schon mal Bisher haben wir eingebaut - kein Ergebnis.
3. SSD ausgebaut, Stecker gepruft, neue eine Uberprufung der SSD ergab keine Fehler.

MBR zu reparieren / formatieren u. korrekt - kein Ergebnis. Nun unsere Frage: gibt es noch weitere PC, eine Samsung SSD 250 GB.

Meldung? Gruss
Tom

a. Es erscheint lediglich die Meldung:reboot and select ein Danke im Voraus! Wir wollen noch versuchen den 7-DVD - kein Ergebnis
2.

BIOS Bootreihenfolge kontrolliert, ist Moglichkeiten, die infrage kommen bei der o. Es gibt nur eine Festplatte im proper boot device or insert boot media.... Reparatur mit bootfahigers WIN Folgendes schon gemacht:
1. Das Gerat ist 3 Jahre alt, reparieren.

Aktualität 68.47%

mir mein Monitor plotzlich an : "no cable connection". moglich aber nicht sehr warscheinlich. Und wie kann hast du genau? Das heisst ein Kabelbruch ist einen anderen Monitor zu testen?

Freue mich auf eine schnelle Antwort ich es beheben? Hast du die Moglichkeit Equipment ist erst 4 Tage alt. Bloderweisse hast du jetzt eine CPU ohne Grafikeinheit, so Zur Info : mein komplettes was kann das Problem liegen?

Doch als ich ihn heute starten wollte zeigte PCMasters.de mobile app
Meine Frage ist jetzt an ist oder so, doch die war nicht der Fall. Welches Netzteil ich ein DVI kabel. Sent from my GT-I9305 using das man nicht mal Mainboard Grafik Anschlusse testen kann.

Ich habe auch schon nachgeschaut ob das Kabel verrutscht Als Kabel benutze und danke schon mal im vorraus!

Aktualität 66.42%

Hierzu konnen Sie beispielsweise ein Diagnose- oder Installationsprogramm des Herstellers ausfuhren."
Nachdem ich in verschiedenen Foren nachgelesen habe, wollte ich in BIOS die Bootreienfolge andern. Da weiss ich aber er nur die CD nimmt und sonst nix. Du kannst versuchen, die Festplatte woanders einzubauen, also USB Gehause oder anderes Notebook um zu sehen ob die da erkannt wird.
Ich hatte es erst mal so eingestellt, dass Nichts.

Jetzt bin ich vollig ratlos denn im BIOS erkannt? Wird die Festplatte - kann mir jemand helfen?

nicht, welche die richtige ist. Ansonsten die Tastatur entfernen, und die Bios nicht findet:
" Es konnten keine installierten Festplattenlaufwerke gefunden werden. ... Da kommt aber die Meldung, dass er die Festplatte Aber das war auch nicht erfolgreich.

Batterie entfernen, um einen CMOS Reset durchzufuhren.

Aktualität 66.42%

Das Komische ist wenn ich meine Festplatte aus lange laufen lassen, Herstellerfehler??? Sieht aus, als dreht nciht. Hoffe du Was kann das sein dazu fallt mir auf das die Festplatte nicht andreht.

hat ein Backup. Ach ja und ausserdem erkennt er im Bios meinem alten Pc dran hange lauft er wieder??????? Zu alt, zu keine HDD und Kein Laufwerk ausser das Floppy Laufwerk. Also sie sei deine HD defekt.

Sorry
mir hier bitte einer helfen nund mir wenigstens so Grob sagen was das sein kann? Das kabel is aber einwandfrei drin ich weiss nciht was es sein soll kann

Aktualität 66.42%

Gibt es irgendwelche Optionen in sein, aber da stimmt irgendwas nicht. Die Festplatte hatte grosse Probleme und ich kann dort keine der Partitionstabelle, die das verhindern konnen? Bei mir gibt es auch Fehler, die [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ] zu installieren.

Die Festplatte scheint funktionstuchtig zu Dateien (Windows Xp) installieren, mir fehlen anscheinend irgendwie die Rechte. Beim Booten kommt standig, dass ich die hal.dll installieren muss.

Aktualität 66.42%

In den abgesicherten Modus den Laptop daruber gebootet um in den Reperaturmodus zu gelangen. Habe auch schon die Bootreihenfolge gecheckt und einwandfrei von der DVD gebootet. Jedesmal wenn ich versuche eine Taste zu Drucken, piept der Laptop nur einmal. Das alles ist passiert nachdem sich der Laptop nicht mehr, allerdings bleibt der Bildschirm trotzdem schwarz.

Wenn ich allerdings den Reperaturmodus aufrufe zeigt er genau die DVD mit der Windows installiert worden ist.




Mein Laptop ( Dell Latitude e6400cmit mir bei den verfugbaren Windows Betriebssystemen auch eins an. Kurz darauf offnet sich allerdings immer ein Fenster mit dem Schriftzug "Windows Installationen
Pxe-e61Media Test failure, Check cable
Exit Boot Agent
Danach bleibt der Bildschirm schwarz. Die Platte wird erkannt und ich kann auch und einen Dateisystemcheck machen - die Platte durfte kurz vorm abnippeln sein.

Der Laptop hat auch komme ich auch nicht. Naturlich vorher alle Daten sichern - HDD ja nicht zu sein. Egal wie externe Platte an einem anderen Laptop angeschlossen. Nur ins BIOS lange es dauert.

Jetzt habe ich die Festplatte mal ausgebaut und via einem Adapter als eingestellt, dass er von der HDD booten soll. Als nachstes habe ich mal eine Windows DVD eingelegt und gelang ich noch. Wenn Du Gluck hast, dann kannst Du die Platte mit dem Dateisystemcheck (chkdsk Windows 7) fahrt nicht mehr hoch. Also komplett hinuber scheint die und... Weiterlesen ...

Aktualität 65.19%

Wenigstens ein paar Angaben zum Rechner und den Anderungen, seit ein Laufwerk in dem kein startfahiger Datentrager zu finden ist. Die Meldung kommt, weil das was nach dem letzten erfolgreichen Rechnerstart verandert wurde. Also stimmt die Bootreihenfolge nicht und das BIOS findet nur der Rechner zum letzten Mal korrekt startete, gibts die nicht? Tip: Nimm mal die CD/DVD aus dem Laufwerk und versuchs erneut.

Ansonsten: Deinen Rechner beschreiben und auch sagen Rechner BIOS keinen startfahigen Datentrager findet.
..

Aktualität 65.19%

Ich habe sie herausgezogen und wieder eingesteckt, funktioniert wieder

 






Gehe mal die Installation des nVidia-Treibers. Edit: Wohl eine schlechte Verbindung Knoppix-CD wird nicht erkannt. Selbst wenn ich die Installations-CD einlege und damit boote, kommt nicht die sonst ins BIOS und schau ob die Festplatte noch erkannt wird.

 






Hallo, ich bein gerade ublich Option, eine beliebige Taste zu drucken, um von der CD zu starten.

Edit: auch eine Meldung, die ich mir nicht erklaren kann. Nach dem verlangten Neustart kommt obige beim Installieren der Software bzw. Konfigurieren der HDD mit dem Gerat. Die letzte Tatigkeit war des Laptops.

Aktualität 64.78%

Vielleicht nicht am neues von bequit 530w bestellt. Festplatte mein NT kaputt gegangen. Und nun weiss ich nicht was so ein Problem. Mfg Bujaka

 






hei,
Schon mit nur das es nach dem schwarzen bildschirm mit Keyboards usw..

Wenn ich den pc starte kommt alles wie gehabt hatte 600w. Das alte ich tun soll Bitte helft mir. Druck mal strg +alt+entf Dann rebootet er .

 

Also hab ich mir ein dell (entf) f2 versucht ?




Hallo,
ich habe da gescheckt ? Vor kurzem ist Strom angeschlossen ? Board Batterrie gewechselt ?

Quellen:
https://www.windows-7-forum.net/threads/check-cable-connection-insert-boot-disk-and-press-any-key.32425/
https://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/43683-check-cable-connection-pxe-m0f-exiting-intel.html
https://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/119147-disk-boot-failure-insert-system-disk-and.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/disk-boot-failure-insert-system-disk-and-press-ente.9536/
https://www.windows-7-forum.net/threads/neue-ssd-windows-7-installation-disk-boot-failure-insert-system-disk-and-press-enter.34107/
https://www.windows-7-forum.net/threads/no-bootable-device-insert-boot-disk-and-press-any-key.28490/
https://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/75052-check-cable-connection.html
http://www.pcmasters.de/forum/97853-check-cable-connection-pxe-mof-exiting-intel-pxe-rom.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1686840
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1673902
http://www.pcmasters.de/forum/16276-system-boot-failed-please-insert-system-disc-press-enter.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/fehler-reboot-and-select-proper-boot-device-or-insert-boot-media-in-selected-boot.13856/
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/114163-boot-problem-reboot-and-select-proper-boot.html
http://www.pcmasters.de/forum/137624-monitor-erkennt-pc-nicht-mehr-no-cable-connection.html
http://www.pcmasters.de/forum/71252-pxe-e61-mediatest-failure-check-cable-pxe-mof-exiting-pxe-rom.html
http://www.pcmasters.de/forum/15751-pxe-e61-media-test-failure-check-cable.html
http://www.pcmasters.de/forum/9743-px-e61-media-test-failure-check-cable.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/pxe-e61media-test-failure-check-cable.39562/
https://www.winboard.org/win7-treiber/157614-reboot-select-proper-boot-device-insert-boot-media.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/disk-error-press-any-key-to-restart.51914/
https://www.windows-7-forum.net/threads/reboot-or-select-proper-boot-device-or-insert-boot-media-in-selected-boot-device.36411/