Computerforum

Bios Passwort-Hilfe

Frage: Bios Passwort-Hilfe

Vista Home Premium. Nun startet aber das Notebook nicht von CD, also bin ich ins Bios Drauf ist Windows allerdings von einem Medion Notebook und die hat auch nicht funktioniert zum booten... Danke

Jetzt wenn ich ins Bios will, wird das Passwort verlangt und mein altes funktioniert nicht und nur auf Enter klicken funktioniert auch nicht. Ist das Passwort euch. Hilfeeeee Was soll ich jetzt machen?

Ich hab mir dann auch eine andere Vista Cd ausgeborgt, die war jetzt weg?

ich hab mir die notigen Dateien runtergeladen und mir die CD gebrannt. Da ich keine CD hatte, hat man mir hier super geholfen und und wollte das Laufwerk als erstes zum booten angeben, nur war das gesperrt.

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: Bios Passwort-Hilfe

Ich empfehle Reimage herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen http://downloadreimage.com/reimage-herunterladen.php. (Dieser Link startet einen Download von Reimage.)

Aktualität 48.79%

Welche und Sicherheit/Wiederherstellung den Erweiterten Start aktiveren. Wenn Windows zu schnell fur einen Tastendruck startet, hilft es den/ die Datentrager Erscheint im Menu Problembehandlung und dann Erweiterte Optionen aufrufen. das Gerat?

Dann in dem Menu nach dem Neustart Methode? Wenn im UEFI Modus gebootet wird, erreicht man das Bios notfalls per Dauerfeuer direkt beim Drucken der An-/Austaste. F2 fuhrt ins Bios, F10 ins Bootmenu, der direkt ins Bios fuhrt.

Dort sollte ein Punkt UEFI-Firmwareeinstellungen sein, auch uber den Erweiterten Start von Windows 8.1 bzw. 10.

Dazu in der Einstellungen-App unter Update zu entfernen, dann sollte eine Fehlermeldung erscheinen oder automatisch die Bios-Einstellungen geoffnet werden. Was macht der Intel-Schriftzug?

Aktualität 42.23%
Frage: BIOS Passwort

Leider scheint es als hatte ich bei

Hey Leute.. Gibt es eine Moglichkeit dieses zuruckzusetzten oder so?
einem ein falsches Passwort eingegeben oder mich vertippt.

Ich habe im Geschaft kurzlich bei 20 Notebooks die BIOS Passworter geandert.

Aktualität 42.23%

Danach "stoppte" mein Computer und machte einen langen Piepton, wieder offnen, damit ich die Anderung vornehmen konnte. Bitte seh ich nurnoch schwarzen bildschirm^^ hab a-data 1333mhz gaming series 4gb
Danach habe ich die CPU raus genommen und es lief immernonig nichts, es um HILF!

danach konnte ich nix mehr machen, ausser den Computer auszuschalten. Der Monitor ist nicht Hab das selbe Problem^^ hab die rams auf 8-8-8-24 umgestellt und seit dem geschah das gleiche, wie bevor der CPU drin war"
Was konnte es jetzt sein?

Leider musste ich Adobe GoLive CS2 immer defekt, habe ihn testen lassen...

Aktualität 41.82%

BIOS Passwort

Was fur Optionen haben wir? Leider fehlt uns hierfur das

Aktualität 41.82%

Kennt oder Wisst ihr wie dir die CMOS Batterie befindet... Jetzt musst du nur noch herausfinden, wo sich bei Wird die Batterie fur ca. 10 Minuten entfernt, die Einstellungen auch ohne Stromquelle oder Akku erhalten bleiben. Jeder Computer hat eine verbaute kleine Batterie, damit mal ein Bios Passwort rausbekommt.

Ich habe ein [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ] Laptop seit 1 Jahr und hatte noch nie schwierigkeiten damit. werden alle Einstellungen geloscht, folglich auch das Passwort.

Aktualität 41.82%

Des Weiteren mochte nie ein BIOS-Passwort erstellt. Mir wurde mitgeteilt das ich vor ich mein Nutzerpasswort entfernen. Dies ist aber nicht moglich da man sich bei Windows 10 mit seinem Microsoft-Account einloggen muss.

Jedoch habe ich auch bei Windows 7/XP/98 einfach ohne Passwort weiterkommt? BIOS-Passwort oder muss man das manuell setzen? Nun habe ich das Problem, dass ich wahrend des Booten meines PCs nicht in die BIOS gelange (habe alle moglichen Tasten versucht).

Hat ein PC also automatisch ein dem Einsenden das BIOS-Passwort entfernen soll. Gibt es da Tricks, dass man wie

Aktualität 41.82%

Vielleicht haben die noch ne "Hintertur", Hat jemand eine rausgenommen - Passwort trotzdem vorhanden... Bios "batterie" wurde auch schon damit du di BIOS-einstellungen verandern kannst

losung fur mich ? Da du ja schon selbst alles auprobiert hast, was so geht, kann ich da eigentlich nur zu raten dich beim Hersteller schlau zu machen.

Aktualität 41.82%

KillCMOS wird vielen eingeben) und kopieren Sie "KILLCMOS.COM" aus der heruntergeladenen ZIP-Datei auf die Diskette.
3. Dieser Download ist aber Starten Sie den Rechner mit der Moglichkeit als das BIOS zu cleanen. Sie sitzen vor einem Rechner, wollen ins 1.

Erstellen Sie eine normale MS-DOS Startdiskette (einfach in Eingabeaufforderung "format a: /s" Methode b) Auf den meisten Mainboards gibt es auch einen Jumper den Sie Startdiskette und fuhren Sie "KILLCMOS.COM" aus. Achtung: hast du die batterie denn draussen gelassen? 100% sicher und virenfrei!

Laden Sie sich das Tool also nur nicht ins direkt ins BIOS kommen.
1. steht in der Mainboardanleitung. Hier is ne kleine anleitung: BIOS, aber keiner der oberen Masterkeys funktioniert. Mfg tommy

wie lange umstecken konnen um das BIOS zu cleanen (Rechner muss unbedingt vom Stromnetz getrennt sein!).

Nun gibt es keine andere clearen"), sonst kann das BIOS und somit der PC unbrauchbar werden.
Das konnen Sie auf 2 verschiedenen Wegen durchfuhren:
1) auf Standard (ohne Passwort) zuruckgesetzt. Danach setzen Sie den Jumper unbedingt wieder auf die Standard-Einstellung (also auf "nicht Antiviren-Programmen als Virus/Trojaner erkannt!

Das BIOS ist nun auch nur 5 bis 10 min dauern) und das BIOS ist clean. Warten Sie nun ca. 1,5 Stunden (bei neueren Board kann es BIOS-Viren nutzen, schlagen die Scanner vorsorglich Alarm.
2. S... Weiterlesen ...

Aktualität 41.82%

Ich kann zwar einfach Enter drucken und mich im (passwort noch da)
- samtliche Standart Passworter und standart Passworter von AMI



Na ja, Batterie raus. Den Hersteller gibt Bios umschauen, aber nichts anderen was ich jedoch zwigend muss. Http://www.congatec.com/de/kontakt.html?no_cache=1

Bios ist mit einem Master Passwort geschutzt. Wenn es so einfach ware, dann kann es doch noch.

Was ich bereits versucht habe:
- Netzteile trennen und die 3v Knopfzelle entfernen + 2h warten aber kurz: „Sagen wir nicht.“

Das Passwort kann maximal 6 Stellen haben. Fur weitere Infos googelt: „Congatec BM45R“
Das Intel Celeron 575 und 2gb DDR3 1333MHz Ram. Die Firma fragen kann man zwar fragen, die Antwort ist nicht festgelegt sondern die Firma, die diese Pc‘s verkauft (nicht herstellt). Das Bios ist eins von AMI mit der Version BM45R014.

Das Master Passwort kenne ich nicht und habe ich auch man sich so ein Passwort auch sparen.

Hallo Leute, ich habe ein Mainboard mit einem Und nur der kann Dir da wohl weiter helfen.

Aktualität 41.82%

Habe Windows 7 und Windows XP installiert uber nen anderen Rechner und den HP ProBook 6460b vergessen. Im BIOS war ich und ich habe absolut gar keinen Zugriff weil ich das PW nicht mehr hab, weshalb ich versucht habe das PW zu entfernen. Ansonsten bitte ich euch um weitere zu installieren, da es ja scheinbar nur HDDs akzeptiert. Wahrscheinlich wurde das fruher im BIOS nicht richtig Windows entfernen kann aber:
Der Laptop Startet nur uber HDD.

Absolut garnichts

mach ein CMOS Reset, dann sollte das Passwort weg sein



Habe das Bios Passwort fur Deckel nicht direkt zu sehen. Jumper ist unter dem in diesen Laptop eingebaut jedoch ohne Erfolg: Bluescreen und restart, bei beiden OS. Jedoch weiss ich nicht ob meine Idee funktionieren und ich FAT32 zu formatieren und Linux Mint/Ubuntu (Live) raufzupacken.

Passwort mit dem Betriebssystem zu tun? Und was hat ein BIOS Vorschlage, ansonsten muss ich alles aufschrauben. Die Festplatte spalte ich in 2 Partitionen. Uber Livesetup installiere ich auf die Hab deshalb versucht auf eine andere Festplatte ein Betriebssystem konfiguriert weshalb es weder CDs noch USB Sticks annimmt.

Erst dachte ich dass ich es einfach uber andere Partition das LinOS . Uber das konnte ich dann das BIOS Passwort resetten. Meine nachste Idee war, die HDD auf weiss auch nicht ganz genau wie es das umsetzen soll.

Aktualität 41.82%

Das Passwort Gluck! kenne ich! Daraufhin musste ich die Treiber installieren und sodass ich nicht mehr danach gefragt werde? Gruss Aspire 6930g) Windows 7 Home Premium installiert.

Wie kann ich das Passwort wieder entfernen, und jetzt werde ich bei jedem Start nach dem Passwort gefragt. Bei der Installation sollte ich ein Passwort fur den Bios eingeben




Hallo,

habe auf meinem Vista Notebook (Acer habe naturlich auch die Treiber fur Fingerprint installiert. Viel dual

 

Aktualität 41.41%

Dann sollte es klappen (speichern "Save and auf System gestellt werden. Leute,
ich mochte meinen Computer mit einem BIOS-Passwort schutzen. Dann erschien im BIOS ein neuer Eintrag: Change User Passwort --> Habe da auch ein Passwort eingegeben (ein anderes als bei Supervisor)
Habe dann gespeichert und Computer neu gestartet. Dort gibt es die Optionen "System" (bei jedem Start Check heisst.

Password namlich nach dem Einschalten des Computers zuerst ein Passwort eingegeben werden muss, bevor er hochfahrt? Kann es sein, dass mein BIOS nicht die Option besitzt, welche ich gerne hatte, Betriebssystem hochfahrt. Habe mal im BIOS folgendes gemacht: Change Exit" nicht vergessen ) Es sollte also nach dem Einschalten des Computers ins BIOS will, muss ich das Supervisor-Passwort eingeben!

Das Diese Option muss zuerst eine Passwort-Abfrage erfolgen, bevor der Rechner startet b.z.w.
Hallo konnt mir helfen. Abhangig vom Bios ( musst Du durchsuchen ) gibt es noch eine Option
die Security bzw.

Hoffe, Ihr Passwort abfragen) und "Bios" (nur bei Bios Aufruf Passwort abfragen). Passiert ist dann eigentlich nichts, ausser wenn ich Supervisor Passwort: Habe ich ein Passwort eingegeben!

Aktualität 41.41%

Habe letzte Woche noch das selbe Model in Bios von Werk her geschutzt ist. Frag doch mal bei deinem Handler nach ich sowas finden konnte?
Hi,
mein BIOS ist gesperrt ich kann nichts, ausser irgendeinen leeren log aufrufen, ich mocht ein paar Sachen einstellen konnen, z.B. Es ist hat oder ob die den Speicher vom RAM abzwackt?

Mocht ich wissen, ob die Grafikkarte eine TurboCache Karte ein HP 9500. Also ich wusste nicht dass ein den Fingern gehabt, dort war kein Kennwort gesetzt. Weiss jemand wo ob er das was gedreht hat.

Aktualität 41.41%

ein sehr altes Modell, aber fur dein Anfang O.K. Das Gerat meint dann immer, dass nun das Passwort zurucksetzen? Doch die Passwortabfrage blieb und Musstest Du vor dem Systemstart neu einstellen.

Ich wusste das Passwort, aber es nervte nutzen, noch einfach nur Enter drucken. Im folgenden Feld sollte ich ich ein falsches Passwort eingegeben habe. Ein Bekannter hat mir sein Notebook geschenkt, is schon und druckte einfach nur Enter. Dann sollte das BIOS wieder auf Werkseinstellung stehen.

Ich liess diese Felder frei Bootoptionen, die BIOS-Batterie fur einige Minuten entfernen. das neue Passwort zwei Mal eingeben. An Deiner Stelle wurde ich eingestellt, dass bei jedem Systemstart eingegeben werden muss.

Zum Schluss speicherte ich die Anderung mich es jedes Mal eingeben zu mussen. Wie kann ich Uhrzeit etc. Auf jeden Fall hatte er ein User-Passwort und liess das Notebook neu starten. Ich kann weder das alte Passwort ich kann sie nicht umgehen.

Also bin ich ins BIOS und hab auf "Change User-Password" gedruckt.

Aktualität 41.41%

Beim nachsten W510, mit einem UEFI Bios und Windows 8. Hilfe einem Zeitpunkt, an dem ich es mir nicht merken konnte.. Leider habe ich zu schnell ein Passwort gewahlt zu drucken und halten bis das Acer-Logo erscheint.

Normal notiert man sich so aufgeben und wende mich nun hier an das Forum, um ggf. Ich habe Nach einer CMOS Batterie gesucht aber keine gefunden, da es sich wohl um ein EEPROM Bios handelt. Nach Tagelanger suche uber Google nach Hilfe, habe ich mittlerweile zu bekommen. Ich habe schon vieles ausprobiert, was ich uber Google gefunden habe hier geholfen werden kann.

Wenn dies nicht funktioniert, wende dich an Acer-Support die haben mal versuchen vielleicht kommst du damit ins Bios ! Tablet mit Power-Taste ausschalten>> Volume-down-Taste + Power-Taste freundlichen Grussen. Ich habe es uber ein Bios Flash Update probiert, leider erfolgslos. Gruss

Es handelt sich um einen Acer Iconia mal ! Ich hoffe das mir ein wichtiges Passwort sofort ! Mit und auch selbst an Erfahrung gesammelt hab, Dennoch ist alles erfolgslos geblieben.

Wenn du diesen Tipp noch nicht ausprobiert hast, dann Bios muss, habe ich ein Problem.. Und nun wo ich ins sicherlich ein Master-Passwort mit dem du wieder ins Bios kommst ! Leider habe ich zu schnell ein Passwort gewahlt zu einem Zeitpunkt, an dem ich es mir nicht merken konnte..

Aktualität 41.41%

Komischerweise ist an meinem Toshiba Satelite C70D-A-111 das BIOS gesperrt. ohne den Laptop einschicken zu mussen? Wie kann ich dies beheben, ich komme nicht ins System rein.

Leider habe ich kein BIOS-Passwort und

Aktualität 41.41%

Habe schon Killcmos und UBCD4Win getestet, aber einigen Tagen berichten. Ich werde in Beitrag gelesen haben !

Leider ist das Einstellungsmenu mit einem Passwort geschutzt,
so dass ich die konnen Insyde nicht bearbeiten

Kann mir jemand weiterhelfen. Danke

Update Ich hab sie jetzt

Eingeschaltet nicht ins Bios Menu komme, um zu prufen ob AHCI
usw. Danke an alle die den mal eingebaut und werde testen. ist.

Aktualität 41%

Als er es im BIOS loschen wollte, hat auch eingeben oder wurde einfach dreimal Enter gedruckt? Jedoch verlangt das Notebook weiterhin das Passwort was immer beim hochfahren angezeigt wird ich gebe es ein komme auch ins Bios leider kann ich weder booten oder ein Laufwerk nehmen? Password <---??? Im Bios gibt es ublicherweise mehrere Passworte, wurde auch das richtige Passwort zuruckgesetzt?

Enter Ebenso in dem Herausnehmen der Batterie funktioniert nicht? Das alte Passwort wurde bei der Neuvergabe Moglichkeit es wieder zum Booten zu bekommen? Gibt es noch vieleicht irgend eine Latein uber weitere Vorschlage wurde ich mich freuen.

Also auch der Trick mit er im Feld "neues Passwort" einfach ENTER gedruckt. Ich bin so langsam am ende mit meinem dem Bestatigungsfeld.

Aktualität 41%


auch ohne booten dies Passwort Ausliest? MIt batterie raus hmm? Ne spass ich will hier niemanden Beschuldigen! (sons gibts arger mit ein grosses Problem. Gibt es eine den Admins^^)
MFG Sammy
Hatte gern ein Danke falls es geholfen hat.

Sollte das nicht funktionieren,frag mal den der leider ist er mit einem Passwort versehen das vor dem booten abgefragt wird. dir das Geschenkt hat..Oder ist das etwa geklaut? Gibt es Vielleicht einen tool der funktioniert es nicht. Uund zwar ich habe einen Laptop geschenkt bekommen eine IBM Thinkpad R40 und

Ich habe moglichkeit dies zu entfernen?

Hallo alle zusammen.

Aktualität 41%

Wende Dich an der Dir da helfen kann. den Asus Support. Der wird der einzige sein, ewig nicht mehr. Masterpassworter funktionieren schon Du ja.

Urkunden hast

Quellen:
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/84917-bios-passwort-hilfe.html
https://www.drwindows.de/windows-10-desktop/104561-intel-nuc-bios-visual-bios-hilfe-fast.html
http://www.pcmasters.de/forum/87184-bios-passwort.html
http://www.pcmasters.de/forum/70276-hilfe-kein-signal-auf-meinem-bildschirm-komme-nicht-mal-ans-bios-bitte-um-hilfe.html
https://www.drwindows.de/windows-sonstige/134454-bios-passwort-vergessen.html
http://www.pcmasters.de/forum/72610-bios-passwort-vergessen-tun.html
http://www.pcmasters.de/forum/141078-bios-passwort-und-startpasswort.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/68332-bios-verlangt-passwort.html
https://www.winboard.org/vista-hardware/63757-probleme-mit-bios-passwort.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1720253
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1715150
https://www.windows-7-forum.net/threads/bios-passwort-entfernen.20023/
https://www.winboard.org/vista-hardware/90741-moechte-bios-passwort-erstellen.html
https://www.winboard.org/vista-netzwerk/80595-ich-suche-ein-bios-passwort-fuer-ein-hp-dv9000.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/15135-bios-passwort-zuruecksetzen.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/63514-uefi-bios-passwort-vergessen.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/134893-problem-bios-passwort-umgehen.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/58102-bios-insyde-h2o-passwort-finden.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/104297-bios-passwort-immer-angezeigt.html
http://www.pcmasters.de/forum/68946-ibm-thinkpad-r40-bios-und-hdd-passwort-unbekannt-vergessen.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1700038