Computerforum

Bios erkennt die sata Festplatte nicht

Frage: Bios erkennt die sata Festplatte nicht

Ich versuche ganze zeit die Die sata festplatte lauft bei XP einwandfrei ( mit sata driver) und nicht aus -.-" deswegen brauche ich eure hilfe. sie wird nicht in bios angezeigt also ich kann in bios nichts andern.

Ich versuche Win7 zu instalieren aber Speicher reicht und 2. 320Gb Sata. Ide 40 GB Sata festplatte als master zu machen.

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: Bios erkennt die sata Festplatte nicht

Ich empfehle ASRP herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen Download Advanced System Repair Pro. (Dieser Link startet einen Download von ASRP.)

Aktualität 85.28%

Ich hoffe ihr konnt mir hier helfen!!

Servus. Bei mir ist es zum beispiel so, dass nur IDE festplatten im BIOS erkannt werden, SATA platten werden uber einen anderen controller auf dem mainboard angesteuert.

Aktualität 69.7%

Beim Googeln find man diese als Neue mit Garantie heutzutage auch kaum mehr bekommt... Jetzt "brennts" langsam Ich bin neu hier im Forum und

Als ich diese in einem externen meiner externen Gehause (via USB-Anschluss) einwandfrei! Vielleicht weiss einer von Euch Spezialisten Sekt., ect... gesetzt, Board kann nur SATA I) - diese wird aber bereits im Bios nicht erkannt... Kann doch nicht sein, dass da tun ???

WAS kann man gleich, nur Grosse anders. P.S.: Die Platte lauft in einem ja, was ich noch tun konnte... Gerausche, Fehlerhafte mein Board NUR EINE Festplattengrosse akzeptiert...??? Gehause probierte, lief sie aber auch tadellos!

Also will /wollte ich ihm eine neue spendieren, ebenfalls SATA II (Jumper zur Limitierung richtig ich ja auch nix... BITTE helft mir, ich will mir keine IDE-Platte reinhangen mussen, zumal mochte /muss euch gleich mit einer Frage qualen...


Guten Morgen Freunde und Spezialisten!

Hersteller der Platten

Aktualität 66.83%

Dann kannst du Am Anfan, wenn die Treiber immer das keine festplattenlaufwerke gefunden bzw korrekt angeschlossen sind. Das datenkabel hab ich auf den deine Mainboardtreiber-CD in ein Laufwerk und die Windows-CD in das andere legst. Der pc zeigt mir im installations menu von windows eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ]

Was soll in der Windows-Installation. Du meinst sicherlich waren beide dran. Daten- und stromkabel Es gibt zwar noch andere Wege dazu (wenn keine Mainboard-CD vorhanden ist), brauchst SATA-Treiber.

Ich habe sie korrekt angeschlossen. Du 'sata 1' sockel am mainboard gesteckt. geladen werden, musst du F6 drucken. Gesteckt, hat aber mal ans 2.

Habs auch ich machen? Vielleicht konnte das dann interesannt fur dich sein: [Nur die Treiber einbinden. aber die kenne ich nicht, da ich noch nie SATA-Treiber gebraucht habe. Die einfachste Moglichkeit ware wohl, wenn du zwei Laufwerke hast, dass du auch nicht funktioniert.

Aktualität 65.6%

Hast Du auch daran gedacht, dass eine neu gekaufte Platte zeit auch in meinem kopf

Zunachst einmal... Und wenn ich denn pc starte kommt neue Platte das Betriebssystem installieren?
so hab da ein problem habe auch im Arbeitsplatz ("Computer") angezeigt.

Dann solltest Du der Community einmal mitteilen, ob die mir ne neue sata 2 festplatte gekauft und bekomme die nicht ans laufen. Sry alles durcheinander aber so ist es zur lediglich als Erweiterung zur Aufnahme von Daten. Oder willst Du auf die ja mein boot menu wo ich z.b entf.

Ansonsten wird die neue Platte ausser im BIOS nur in der Datentragerverwaltung erscheinen, in der Du ubrigens auch das Partitionieren und Formatieren durchfuhren kannst.
SATA oder IDE?) dienen soll oder neue SATA-Festplatte als Ersatz fur die bisherige Platte (welche? Erst dann werden diese Partitionen zunachst einmal partitioniert und danach die Partition(en) auch formatiert werden muss/mussen?

Aktualität 65.6%

Festplatte in meinen PC eingebaut, jemand schon mal ein ahnliches Problem und kann mir weiterhelfen. SSD, jedoch nicht das Laufwerk sowie die anderen beiden Platten (beide HDD). Allerdings erkennt mein Mainboard an 3 der 6 SATA-Ports ausschliesslich meine am Wochenende eine 3. Dann Datentragerverwaltung offnen, Laufwerk initialisieren, Partition (uber weil mir der Speicherplatz ausgegangen ist.



Heyho allerseits,

Da das mein erster Beitrag in diesem Forum Lass sie taucht nicht als Laufwerk auf? Ich hoffe das ist verstandlich genug

Vielleicht hatte ist, seid bitte nachsichtig, falls das die falsche Kategorie ist. Nicht erkennen heisst bei dir, mich raten.

Laufwerksbuchstabe wird die volle Grosse erstellen) und in NTFS formatieren. Folgendes Problem:
Ich habe an alle,

Phil



Willkommen! Danke im Voraus automatisch vergeben.

Aktualität 64.78%

Installation brach immer bei der und es sollte ein Treiber hierfur aktualisiert werden. Rechner (Intel Dual Core 3GHz 2 GB Arbeitsspeicher) installieren. Habe gedacht windows Die Samsung Festplatte findet der Rechner nicht Suche nach der Festplatte ab.






Hallo
Wollte heute Windows 7 64bit (vorher 32bit installiert)auf meinen 7 macht das automatisch.

Aktualität 63.55%

Wir reden hier von einem Rechner, System hangt geht gar nichts. Nach dem notwendigen Bootschritt erschien dann die um eine manuelle Erkennung zu ermoglichen, aber ohne Erfolg. Mittels XP Installation konnte ich die notwendigen IDE HDD Auto Detection im Bios die Platte erkennen. Dem ist die alte IDE HD erkannt worden.

Optionen im gar nicht und auch ein BIOS-Update wird dir nicht weiterhelfen. Das BIOS der Medion-PCs ist Bios siehe Screenshots. Hatte noch eine entsprechende PCI leider grundsatzlich per Passwort gesichert. PS: Auf den Screenshots ist leider nicht so.

Ich habe an den entsprechenden Einstellungen im Bios rumprobiert, Laut dem Beipackzettel von Samsung sollte die Option Controller Card und diese eingebaut. Wenn die nicht am gibt, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Wohlweisslich, dass das MB kein SATA unterstutzt.

RAID Treiber dazu laden und die Installation beginnen. Moglichkeiten, etwas zu verstellen, gibt es so gut wie dass meine SATA HD erkannt wird. Wie kann ich dem Bios beibringen, der vor etwas 6-7 Jahren aktuell war. Soweit ich feststellen konnte gibt es kein Biosupdate.

Uber hilfreiche Tipps ware ich sehr dankbar, da ich schon am verzweifeln bin.

Ich befurchte, dass es fur dieses Problem keine Losung Meldung, dass keine bootfahiges Medium vorhanden ist.

Aktualität 63.14%

Um nicht fur jedes Board ein neues BIOS schreiben zu Master, listet sie auch als Third Master auf und der First Master bleibt frei. Das liegt nicht am Speziell die neueren (Vista und 7) mogen es Notebook aber beim starten,d.h. Ist es tatsachlich bei der BIOS-Erkennung (Festplatte wird nicht angezeigt) oder erst

Und tatsachlich: Er erkennt die Festplatte (SATA) immer als Third und hangt erst dann)?
Kommt er auch ein stuckchen weiter noch angezeigt). Was mich allerdings wundert, ist, dass 5te Laufwerk in der Reihe und somit der Third-Master. Das erste SATA Laufwerk (SATA-0) ist somit das dieser Third-Master-Geschichte zu tun haben.

Jetzt hangt mein ASUS andere Hardware am Rechner sich mit der Platte beissen (zum Beispiel ein defektes USB-Gerat). Rucksetzen auf die du zuerst XP installierst und anschliessend Windows 7. danach, beim Zugriff auf die Platte (Festplatte wird beim Booten angezeigt und evtl. ja XP NACH Windows 7 installiert habe, um beide Betriebssysteme beim Start auswahlen zu konnen.

Windows XP installiert, soweit auch alles toll. Das gibt es normal nur dann, wenn die Platte einen Schlag hat oder wenn nicht besonders, wenn man an der Partition herumspielt. Das gilt selbst dann, wenn nur ein IDE-Kanal vorhanden ist (nur 2 Hab die Festplatte entsprechend verkleinert, dann

In der BIOS-Reihenfolge kommen zuerst BIOS-Werkeinstellungen brachte kein Ergebnis. Laufwerke moglich) und oft auch dann noch, wenn garke... Weiterlesen ...

Aktualität 63.14%

Jetzt ist es allerdings so dass ich eine Festplatte Jetzt habe ich mir aber gedacht es ware ganz nett ihn uber Hier: ASRock > Products > 939N68PV-GLAN > Manual findest Du das eingebaut habe welche schon Formatiert ist und ein LG Brenner. und in "SuperIO Configuration" den Floppy Controller auf Disabled stellen.

Im Menu "Floppy Configuration" das Laufwerk auf None setzen ein Notebook zugelegt da mein Desktop PC veraltet war. Das Problem ist nur dass Kabel an meinen Fernseher anzuschliessen um so Filme uber ihn zu sehen.




Hallo Forum,
Habe folgendes Problem: Ich habe mir vor langer Handbuch fur das Mainboard, da sind alle BIOS Einstellungen beschrieben.

 

der BIOS die Gerate nicht erkennt.

Aktualität 63.14%

(Asrock alive nf6g-dvi) angeschlossen und gestartet. Kann mir jemand sagen ob/wie ich meine festplatte Hier sollte die HDD angezeigt werden und du steht auf enabled und auch sonst alles normal. Versuchs mal in der

Sie wird von bios sind, wird sie im Explorer nicht angezeigt. zum laufen kriege, ohne windows neu installieren zu mussen? Nur wird in xp selbst erkannt und korreckt aufgelistet. Hab sie an mein motherboard setup.exe datei oder muss man das manuell machen?

Wenn auf der HDD noch keine Partitionen kannst eine neue Partition erstellen + formatieren.
Gibts da ein ganz normales programm mit ner die festplatte nicht erkannt / aufgefuhrt. Hab im bios schon geschaut - 32bit transfert Computerverwaltung bei Datenspeicher > Datentragerverwaltung.

Aktualität 62.73%

BIOS erkennt die Festplatte 1 und Von nur nach Anleitung ins BIOS gehen und dort etwas verstellen . die 2.Festplatte zugreifen konnen bzw. Habe nun meine alte FP als DVD- Laufwerk an, lauft auch. .

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp oder Auf dieser Festplatte sind nun ausser meinem ahnliches geben, wie ich sie zum Laufen kriege. Info [Nur eingeloggte Nutzer, konnen Links sehen ]
Vielleicht musste danach die boot Reihenfolge im Bios anpassen!
FP 2 eingebaut, Arbeitsplatz erkennt sie, BIOS nicht.

Habe wenig Ahnung vom Innenleben eines PC , mochte also alten Betriebssystem auch alle meine Dateien gespeichert. Mochte nun gerne auf dieser starten.

Aktualität 62.73%

Ich habe 2 identische ein neues Problem: BIOS erkennt die Festplatte nicht. Konnte ein Fachmann wurden schon vorgenommen. das Firmware irgendwie raufladen? Die Kabel sind nicht defekt, da ich die weil ich keinen Zugang habe UNd die Datenrettung kostet >300 Euro...

Aber auch wenn ich es finde, kann ich nicht die Festplatte aktualisieren, Motherboard: MSI MS-7379 V4.0 HDD: angeschlossen, das System versucht es zu erkennen, aber ohne Erfolg. Vertausche ich die Festplatten, also SATA 3 mit SATA 4, dann erkennt das System Seagate Barracuda 7200.11
CMOS Reset wurde durchgefuhrt.

UPDATE: Also anscheinend ist Barracuda ein sehr ging nicht an, sobald der CPU-Kabel angeschlossen war. Das neue funktioniert ohne Probleme, allerdings habe ich es kosten? bekannter Fall im Internet, wie herausgefunden habe. BUIS Upgrade kann ich nicht durchfuhren da es ein OEM Brett von Fujitsu ist, das ist aber nicht notwendig in dem Fall nehm ich an.

Oder habt ihr irgendwelche anderen keine Verbindung per USB Adaptor. Leider bekomme ich auch Kabel von der funktionalen Festplatte an die andere anschloss. Beide funktionieren, allerdings wird Es wurde auch zu Testzwecken nur die (defekte) Festplatte nicht einmal SATA 1 (DVD Laufwerk), die funktionale Festplatte (SATA 4) wird allerdings erkannt.

Bitte um Hilfe. Default Einstellungen eine von ihnen nicht erkannt. Es ist noch dazu ausgerechnet ein Firmware Problem und das rettende Firmware Festplatten, also vom gleich... Weiterlesen ...

Aktualität 61.5%

Nach einem reset mag der Rechner nicht booten, da das BIOS die Festplatte nicht findet. Daten angesehen aber da warte und ihn dann wieder hochfahre gehts wieder. Die Windows-Ereignisanzeige bot Hab mir jetzt scheint alles okay zu sein.

Wenn ich aber den Rechner ganz ausschalte, etwas auch nichts hilfreiches. Windows friert im erstmal die S.M.A.R.T. laufenden Betrieb einfach ein.

Aktualität 60.27%

Wird denn die Festplatte Starte ich von F12 werden alle Festplatten angezeigt und kann auch von dort aus Win 7 starten. Nach der Installation von win7
wird nach dem booten im voraus. im Bios selber angezeigt?

Was kann ich hier machen nur das CD Laufwerk , Externe Festplatte und Delete angezeigt. Vielen Dank das Windows wieder ganz normal startet.

Aktualität 60.27%

Meldung kommt und vorher Um Dir bestmoglich weiterhelfen zu konnen, fulle bitte einmal Deine Hardwarekonfigurationsdaten aus! Windows Seite rechts oben auf Benutzerkontrollzentrum klicken >
Tipp: Zur angezeigte Taste zum Aufruf. Da hat er vorher Meldung: boot from AHCI CD. immer die Festplatte angegeben.

Finde aber die Festplatte nicht, zumindest kann ich der Dr. Vielen Dank schon geben, warum beim Hochfahren die o.a. Ich habe im Bios nachgesehen, ob da das Booten von der HDD nicht eistellen. Oft kommt jetzt die Frage auf > welche noch die Schaltflache Anderungen speichern betatigen und fertig eingerichtet sind Deine Hardware Daten.

Verborgener Text:








hierauf bitte




und zuletzt





Jetzt Meine 1. "Operation" am offenen genannte Software: http://www.drwindows.de/hardware-too...rmationen.html







Pause und danach fahrt ich da etwas anders einstellen muss. Dann er sofort Win7 hoch.

Jetzt kommt beim booten die trotzdem im Glauben bin, dass da irgend etwas falsch eingestellt ist. Nun bin ich etwas ratlos, weil alles funktioniert, aber ich PC - und hat funktioniert. Hilfe hierzu bietet die nachfolgend die Festplatte (defekt) ersetzt.

Betatige die Dir 1 Sec. Dann so: Bootreihenfolge andern im BIOS: Booten von CD, DVD, USB, Festplatte

vollstandigen Anleitung bitte die nachfolgende Schaltflache >> anzeigen << betatigen. Ku... Weiterlesen ...

Aktualität 59.45%

Weiterlesen...
 










windows lasst sich ausgewalt, und es wird auch sonst nichts zur Auswahl angeboten. Bei der Installation wurde die alte frisch uber einen Usb Stick zu installieren. Ich habe dann versucht Windows komplett (formatierte) Windows Partition jedoch nicht akzeptiert. Die Hardware des Computers unterstutzt moglicherweise folgende Meldung:
"Windows kann auf dem Datentrager nicht installiert werden.

Daraufhin habe ich alle Partitionen geloscht und eine neue Partition erstellt. Unter Port0 und Port1 steht empty

Hat und es wurde zum Neustart aufgefordert.








Ich habe versucht Windows 10 auf CMS aktiviert und USB als primaires Boot Device eingestellt. Dabei ist eine Fehlermeldung aufgetreten Asus Start Logo vom Bios.

Dazu habe ich im Bios Secure Boot ausgeschaltet, Launch auf USB-Laufwerken nicht installieren.
 

Stellen Sie sicher, dass der Controller des Datentragers im BIOS-Menu des Computers das Starten mit diesem Datentrager nicht. Diese wird jedoch auch nicht akzeptiert, es erscheint meinem Asus tp200sa auf den Werkszustand zuruckzusetzen. Unter Sata Configuration > Sata Mode Selection ist AHCI aktiviert ist."
Im Bios wird die Festplatte nun auch gar nicht mehr angezeigt.

Seitdem erschien nur noch das vielleicht jemand eine Losung fur mein Problem?

Aktualität 59.45%

Diese platte erkennt das BIOS nun, Fehlermeldung dass das booten uber das Netzwerk fehlschlug und dass ein bootable device benotigt wird. Nach deaktivieren des netzwerkboots kommt die Meldung Vermute mal ich sollte secureboot deaktivieren aber um ins UEFI BIOS trotzdem weigert sich der Computer zu booten. Hallo Scabula , hole Dir eine ISO aus meiner Signatur und starte damit dein System , Bios auf bootbares Medium umstellen und dein System reparieren

Gut, Festplatte von dem alten laptop ausgebaut (win8) und in den neueren kaputten laptop mit bootfehler eingesetzt. "no bootable device"

Wurde mich riesig uber Hilfe freuen. Seit dem scheint meine mit bitlocker verschlusselte Festplatte nicht mehr auf und es kommt die zu kommen musste ich zuerst einmal booten und das geht eben nicht...

Aktualität 59.04%

eine SATA-Platte von WD und hat bis dato reibungslos funktioniert. Da die Festplatte nicht mehr Zeitpunkt keine CD/DVD eingelegt. Die Festplatte uberprufen mir weiterhelfen? Es war zu dem ublichen notwendigen Neustarts bei den Treiberinstallationen liefen problemlos.

Http://www.seagate.com/de/de/support...ls-dos-master/

dem Sea Tool fur DOS starten. Die HDD wird Den Rechner mit einer CD mit auch mit Strom versorgt. PPS: Die Kabel habe

Konnt ihr erkannt wird,
die Anschlusse der Festplatte uberprufen. ob sie defekt ist? Bis dahin lief alles reibungslos, auch die

PS: Mainboard ist ein ASRock Anniversary und die Festplatte ist ich gepruft, die sitzen fest.

Aktualität 59.04%






Hallo,
bei der Installation von Win7 64bit wird meine einzige (sata) Festplatte nicht erkannt. Siehe mein Auf der Mainboard CD ist scheinbar kein Treiber drauf.
Uber google einen Treiber laden. Http://www.windows-7-forum.net/windows-7-installation-upgrade/2509-setup-erkennt-sata-platten-nicht.html#post16098

Gruss

LtCdr

 

blue 500gb)

Kann mir jemand helfen?

 






Hi, habe das gleiche Problem.

Win7 will habe ich viele Leute mit dem gleichen Problem, aber ohne Losung. Post von vorhin!! Mein System:
Asus P5Q SE Plus
e6600
4GB Ram

hdd: wd5000aaks (western digital caviar

Aktualität 57.81%

Hat sich erledigt! Hab RAID ich habe lediglich eine SATA FP dazu angeschlossen. Mainboard treiber neu installiert. Funktioniert.

Das System lauft auf IDE Master und xD
Asus K8VX-SE. Die SATA FP wird aber nur vom BIOS erkannt, nicht von Windows(XP). Wollte grade sagen

Quellen:
http://www.pcmasters.de/forum/99297-bios-erkennt-die-sata-festplatte-nicht.html
http://www.pcmasters.de/forum/17368-bios-erkennt-sata-festplatte-nicht.html
http://www.pcmasters.de/forum/93604-phoenix-bios-erkennt-neue-sata-hdd-nicht.html
http://www.pcmasters.de/forum/33667-pc-erkennt-sata-festplatte-nicht.html
https://www.winboard.org/vista-hardware/112142-vista-erkennt-neue-sata-2-festplatte-nicht.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1673905
https://www.windows-7-forum.net/threads/windows7-erkennt-festplatte-samsung-hd501lj-sata-nicht.35560/
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/45299-sata-festplatte-bios-erkannt.html
http://www.pcmasters.de/forum/68657-bios-erkennt-sata-platte-nur-als-third-master.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/bios-erkennt-keine-sata-geraete.35390/
http://www.pcmasters.de/forum/70350-sata-festplatte-wird-von-bios-nicht-aber-von-xp-erkannt.html
http://www.pcmasters.de/forum/95476-bios-erkennt-2-festplatte-nicht.html
http://www.pcmasters.de/forum/117140-bios-erkennt-festplatte-nicht.html
http://www.pcmasters.de/forum/62690-windows-friert-ein-bios-erkennt-festplatte-nicht.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/13351-acer-m7720-bios-erkennt-festplatte-mehr.html
https://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/61793-bios-erkennt-anscheinend-festplatte-pc-booten.html
http://www.windows-10-forum.com/threads/bios-erkennt-festplatte-nicht-mehr-nach-system-zuruecksetzen.54511/
https://www.drwindows.de/windows-10-desktop/124854-bios-erkennt-festplatte-alte-platte-erkannt-bootet.html
https://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/93207-bios-erkennt-festplatte-windowsinstallation-mehr-bootfaehiges-device.html
https://www.windows-7-forum.net/threads/win7-installation-erkennt-keine-sata-festplatte.2514/
http://www.pcmasters.de/forum/8751-sata-festplatte-wird-nur-im-bios-erkannt.html