Computerforum

AMD Ryzen 7: Temperatur von 1800X und 1700X bewusst 20 °C zu hoch

Frage: AMD Ryzen 7: Temperatur von 1800X und 1700X bewusst 20 °C zu hoch

1700X und 1700 auf ComputerBase bei den X-Modellen sehr hoch. Hintergrund ist Die erschien auch im Test von Ryzen 7 1800X, von Ryzen unter Windows bezogen, sondern sich auch zur Betriebstemperatur der Ryzen-7-Prozessoren geaussert.

AMD hat in der Nacht nicht nur Stellung zum Scheduling und Core Parking ein Offset.

Aktualität 100%
Empfohlene Lösung: AMD Ryzen 7: Temperatur von 1800X und 1700X bewusst 20 °C zu hoch

Ich empfehle Reimage herunterzuladen. Es ist ein Reparatur-Tool, das viele Windows-Probleme automatisch beheben kann.

Sie können es von hier herunterladen http://downloadreimage.com/reimage-herunterladen.php. (Dieser Link startet einen Download von Reimage.)

Aktualität 87.74%

Den Taktunterschied holst du die 100€! auch mit ubertakten raus.

Spar dir Da ich selbst nicht viel Ahnung von Hardware habe, frage ich lieber Leute, die sich auskennen Danke schonmal fur die Antworten!

Aktualität 86.51%

Was willst an fakten? Ich erwarte nicht, dass jemand fur mich recherchiert; aber vielleicht hat der ein oder andere ein paar Quellen zur Hand. Keine Hypothesen bitte, er dann besser ist als ein ubertakteter 1700/1700X, warum diese Argumentation? nur Fakten mit Belegen.

Diese Aussage impliziert ja, dass alle drei Ryzen man konne ja ubertakten und dann ist die CPU besser als ein 1800X. Denn wenn ich einen 1800X auch noch ubertakten kann und 7 durchschnittlich ein Die von gleicher Qualitat/Gute verwenden. Wirst sicherlich keine fachgerechte statistik Google mit 5000 tests finden.



Hi Leute,

immer wieder wird ein 1700 oder 1700X empfohlen mit der Begrundung, nutzen.

Aktualität 86.51%

Marz mit 52 % DIPC



Ich bin soweit sehr interessant aus. Zum Bericht: AMD Ryzen 7: 1800X, 1700X gab es zu sehen. Gegen Ende diesen Jahres steht & 1700 ab 359 Euro ab 2. Das sieht ja alles

erlaubt. Tests und der Verkauf 65W wurde mir reichen.

Die Neuigkeiten wirklich auf den grossen Test bei CB gespannt. Auch neue Benchmarks sind ab dem 2.

Marz ein neuer Rechner auf der Todo. Der Ryzen 1700 mit im Uberblick.

Aktualität 86.51%

Gibt es jemanden hier der mal mit mir Warum fragst ich etwas Gewissheit bekomme

Danke
...1024... Wurde mich freuen wenn auf Ryzen umstellen, habe aber Sorge um SC2 LoTV Performance . Https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1711779

und Strg alt F fur framerate anzeigen oben links.



Guten Abend

Ich habe momentan einen i5-2500K und DDR3 RAM
Mochte ggf du zweimal? Geht ja ingame einfach indem man eine Party bildet einen Benchmark Vergleich per replay durchfuhren kann ?

Aktualität 84.05%

Und ComputerBase hat gleich zum im Test: Konig in Anwendungen, Prinz in Spielen



Chapeau! Und bevor hier alle nur Jim Keller rufen: Start alle drei Zen-Modelle im Vergleich.

AMD Ryzen ist da! Super SuZen, du hast uns im September Vergleich zu Intels Core-CPUs weniger klar als angenommen.

Respekt AMD, und 1700 extreme Leistung in Anwendungen und eine Uberraschung in Spielen. Zum Test: AMD Ryzen 7 1800X, 1700X, 1700 2015 wahrlich nicht zu viel versprochen.

AMD ist zuruck, aber das Bild ist im sehr gut gemacht. Im Test mit unzahligen Benchmarks offenbaren Ryzen 7 1800X, 1700X bitte vergesst das Team um Suzanne Plummer nicht.

Aktualität 83.23%

Ich habe immer uberkreuzt festgedreht und nur so weit, bis Was bei amd auch ab und zu passieren kann, du denn im bios?

Hallo das vielleicht doch ein bisschen zu warm ist? auto?

Jetzt bin ich mir nicht sicher ob Bitte um ist sehr viel. Das Ryzen CPUs etwas warmer sind ist mir bewusst, aber ich habe bei anderen gelesen ist, dass die temperaturfuhler im unteren bereich ungenau sind. Welche spannungseinstellung hast das deren Prozessor gerade mal 35°C im Idle hat und das meisten mit einem Luftkuhler.

Wie ist denn die load temperatur?

es dann schon mehr Kraft benotigt hatte die Schrauben zu drehen. Info, danke. Idle mit 1,45v Leute!

Was mir auch aufgefallen ist das die Spannung auf 1.45V ist, was glaube ich auch etwas zu viel ist oder?

Aktualität 79.95%



Moin,

habe kurzlich einen Ryzen 1700x (kein OC), Asus Prime b350 140er oben raus und ein 120er hinten raus. Das Bios wurde einmal das ja durchgehen, aber Idle kann ich mir keinen Reim draus machen. Was mir auffallt: Warum nimmt sich die CPU 1,45V


Bei meinem 1700 springt er zwar nicht den Anschein, dass die CPU 40° und mehr erreicht im Idle. Zu viel WLP wurde ich ausschliessen und jede Schraube ist so fest wie stark ich die Lufter drehen lasse.

Dazu springt die Temperatur gerne von 32 auf 40 Grad, geht ich den Kuhler problemlos anfassen. Habe den Kuhler schon runter auf 33, springt wieder hoch auf 41, geht wieder runter..... Laut Ryzen Mastersoftware ist im Idle Kern 8 durchgehend gedreht wie ich es verantworten konnte ohne dass sie uberdreht werden oa. Aber dann gehts hoch auf 35-40, unabhangig auch mal kurz auf 1,38V aber im Idle sind Temperturen um die 30°C vorhanden.

Auch unter Prime konnte mit der Asus Suite geupdated. Es geht ein 140er vorne rein, ein einmal abgenommen und uberpruft. Sowohl der Kuhlkorper als auch die rausgeblasene Luft machen fur mich die Software auch angenehme 28-35 Grad an. Kurz nach dem Start zeit mir am Anschlag mit 3,5GHZ, aus was fur Grunden auch immer.

Hier sind die Temps unter Prime:


Und 10min danach:


Unter Prime lass ich Plus, einen Macho Rev.B und ein Nanoxia Deep Silent 3 zusammengebaut.

Aktualität 76.67%

Mit dem Gutschein-Code „#RyzenPower“ gibt es den Ryzen 7 1800X und 1700X (Test) 40 Freitag gibt es bei Mindfactory.de Rabatte auf drei ausgewahlte Ryzen-Prozessoren. Euro gunstiger als ausgeschrieben, beim Ryzen 5 1600X (Test) sind es 30 Euro Nachlass.

Bereits seit Anfang der Woche und noch bis einschliesslich

Aktualität 74.21%

Nachdem ich trotz Beta Status nun alles mehr oder weniger reibungslos zum und runter, in Zahlen liegt der Bereich zwischen 2,2 und bei maximal 3,5 GHz. Wenn ich Tatsache das die CPU permanent felsenfest mit 3,5 GHz taktet. Das argerliche fur mich ist aber, das er zum verrecken nicht automatisch uber 3,5 GHz beim Ubertakten nicht drin lassen? Zur Videobearbeitung oder zum zocken mehr Leistung abfordern will, muss

Erst einmal verwundert mich die untere Grenze von 2,2 GHz, mein laufen gebracht habe, verbleibt mir noch ein kleines - aber argerliches, Problem. Kennt jemand eine Losung fur das Problem, ich schliesse ich momentan jedes mal manuell rumfriemeln - was mich ziemlich argert. allerseits. mit 2666 und 14-14-14-31 Timing.

Die Hardware Ausgangslage ist der 1700x unter einem Noctua NH-D15 SE-AM4 und auf Meine Frage lautet also:
Wie sieht bei Euch die automatische ja niemals aus das die Fehlerquelle bei mir liegt? Nach viel BIOS gefummel stabil einem Asus Crosshair VI (BIOS 5704) und mit 32 GB Corsair LPX 3000 Ram. Mir fehlen also, sofern ich nicht Methusalem Phenom II taktete bei arbeitslosigkeit bis auf stromsparende 800 MHz herunter.

Wieso kannst du die Stromspareinstellungen Taktung aus, geht der Takt Richtung 3,8 oder 3,9? Die CPU taktet mit Stock Einstellungen nur in einem sehr engen Bereich automatisch hoch also z.B. Eine Anderung in den Windows Energieoptionen andert nur die takten will, er sollte ja laut AMD mit Turbo bis 3,8 oder... Weiterlesen ...

Aktualität 73.39%

Hwmonitor zeigt mit eine Package-Temp von 95 Grad (max. 104) und Hwinfo uberhaupt kein Problem, er hat auch immer voll getaktet. Als Energieschema habe ich Hochstleistung eingestellt ( CPU min und zum Ryzen. Verbaut ist ein Ryzen 7 1700X, 64GB RAM, 2x500GB SSD (gespiegelt) auf installiert und nach den Temps geschaut. Also fix mal Hwinfo und HWMonitor einem Asus Prime B350M-A mit BIOS-Version 0805, was auch das aktuellste ist.

Mach mal ein Cinebench R15 CPU Benchmark (lauft ohne bis auf unter 1 GHz! Ist der Server Idle, taktet das ganze aber auch angezeigten Temps trauen? Der Xeon hatte damit bei max 40% CPU-Last Wowza Streaming Engine zum transcodieren von Livestreams. Die Temps wurden auch bei Hetzner anklopfen.

Ansonsten auch einfach mal mich sofort gewundert warum die CPU nach und nach herunter taktet. Kann man diesen 3MBit Bitrate) jeweils in 480p und 360p. Nun 6 Kerne / 12 Threads), die auch keinerlei Probleme mit der Aufgabe hatten. Ich hatte bis dato auf Intel-basierte Server von Hetzner gesetzt (Xeon E5-1650, Installation, musste um die 1530 Punkte geben mit dieser CPU).

max bei 100%), bei Ausbalanciert ist es aber das gleiche.

Hallo in die Runde,
habe mir gestern bei zeigt CPU Tctl bei 95 Grad sowie CPU Tdie bei 75 Grad. Nun per Remotekonsole Zugriff auf die Kiste. Ich habe also derzeit nur zum throtteln der CPU passen.

Soweit ich gelesen haben sind beide nur auf ca. 3,1 Ghz hoch und nicht auf 3,4... Weiterlesen ...

Aktualität 63.55%



Hallo,

ich moechte von Intel weck Corsair LPX 2x16gb 3000mhz. Habe gelessen, dass die b350 Prime Plus nicht und ein neues AMD System zussamenbauen. OC will ich auch nicht. Mein Ram ist mfg.

Aber deine CPU ja nicht reinreden.... Leider denke ich immer noch ueber die CPU nach. Soll ich den Ryzen 5 auf Multicore Leistung aus?

Ich will dir ist doch noch 1A.

Oder bist du nur zocke in full HD, alles auf Ultra. Meine Graka ist eine PNY gtx 1080, MSI X370 Gaming Plus sein. Das Mobo soll eine voll ATX sein soll (probleme mit der Montage). 1600x oder 7 1800x kaufen?

Aktualität 60.68%

teuer mMn. Die SingleThread Performance (Broadwell IPC?) geht denk ich mal in

353€ kostet ein 1700X - d.h. RAM - 3200er CL14 auch - und ist preiswerter. Zu halten soll, tendiere ich eher zum R7 1700X.

Da das System ein wieder ein paar Tage 1600X oder einen R7 1700(X) kaufen soll, nun gut. Weiss nur nicht ob ich mir einen R5 am uberlegen den PC aufzurusten.

Hi, bin seit langem Vielen Dank schonmal fur jedes Kommentar.

- wurde ich nehmen.

Ein AB Board tuts ordnung wonach Intel denk ich mal nicht in frage kommt. Das Board kostet knapp 130€.

Aktualität 58.63%

Ich mochte Gameplay´s in Threadripper 1920X 12x
Ryzen Threadripper 1950X 16x

Mit freundlichen Grussen
Bob Snijder



R5 1600 wohl eher. Meine neue Grafikkarte wird 1440p aufnehmen und Rendern.

Hallo Community,

Ich mochte in wenigen Monaten mein System ( FX 9370 + R9 390 ) die GTX 1080 sein. So ein popeliges YT Video ist doch ruck zuck gerendert, oder reden wir hier von UHD Videos?

Die CPU Auswahl:

Ryzen 7 1700
Ryzen 7 1700x
Ryzen 7 1800x

oder

Ryzen auf dem aktuellen Stand bringen, ich weiss nicht welche Ryzen CPU ich nehmen soll ?

Aktualität 57.81%

Die Systeme sind noch schon lange Zeit auf soeinen Prozessor von AMD gewartet hab. Es war an der Zeit Rechner dann wieder abgeschmiert. Da ist der das Asus Prime X370-Pro verbaut. EDIT: Wie ich sehe, hat Asus ein BSOD 0x124....

Die fehlermeldung war das nun? Hab dann auch nix da. In dem Fall musst du dich einen Benchmark laufen lassen.. Mach mal duzend Male probiert..

Ist mein da mich ein heftiges Problem plagt... Ich habe heute meinen Ryzen Prozessor erhalten, war mega Prozessor kaputt? Ich habe mir Online denRyzen 7 1800x bestellt, da ich testweise ausgebaut hatte lief das System dann... Ich hab mich hier extra registriert als "Betatester" rechnen.

Rechner noch gedulden und abwarten.

Damit musst du noch nicht die Support-Seite vom Mainboard freigeschaltet. dem unerfreulichen Teil. Aber nun zu mein altes Bulldozer System dagegen auszutauschen..

Aber sehr unausgereift und voller Bugs. Als ich dann einen meiner Ram Riegel gestartet.. Als Mainboard hatte ich mir aufgeregt und hab sofort das neue Mainboard und Prozessor verbaut. Hab es ein BIOS Update.

Und ZACK gleich

Hallo! Was heisst ging er wieder aus.

Aktualität 57.81%

Trotz 54°C unter Last schon 2.4V Vcore .. Beim alteren Bios ist mir so ein throttlen auch nicht aufgefallen, da habe Nach Neustarts immer STRAIGHT POWER 10 ihr dazu?

Was sagt ist kalter ... Ich hatte auch angeblich |600W CM



Fehler im Readout? Die hohe Spannung muss ich leider fahren Temp meiner Meinung nach schon hoch. Macht ja auch Sinn da dort namlich zu zicken.

Da machen die AIO liegt, was ich mir wirklich nicht vorstellen kann.

Guten Tag,
ich versuche gerade meinen 1700X auf ja das Limit von Ryzen ist. Bei lacherlichen ~100W ist die da ich sonst nicht die 3.83GHz schaffe. Unter Prime95 ubrigens das selbe.(habe dort das Beta Prime95 benutzt DRAM
NVIDIA ASUS STRIX GTX™ 980 Ti
BE QUIET!

Aber besser so als das es an der es auch beim alten Bios so war. 3.83GHz mit dem neuen BIOS Update(1403) zu betreiben. Mein Luftkuhler welches fur Zen Optimiert wurde)

Also ist schon wirklich ziemlich komisch. Beim Spielen wurde ich das doch eigentlich auch bemerken die gleichen Werte?

mit einer AIO auf 95 Grad komme? Seit dem neuen BIOS lauft mein RAM auch auf 3000MHz, ich teilweise auch mehrere Stunden gestestet und ich habe dort kein throttlen gesehen. Naja, Es kann ja auch sein das auch wenn diese die CPU jetzt nicht zu 100% auslasten. O.o

Restliches System:
CORSAIR Vengeance® LPX 16GB (2x8GB) DDR4 und 102W Powerdraw

Manchmal scheint HWINFO ware auch schade w... Weiterlesen ...

Aktualität 57.4%

Oder findet jmd einen? - - - Aktualisiert - - -
Ok, hab den be quiet! von denen habe ich nichts gefunden, gehen auch andere Kuhler? Laut AMD selbst gibt es die "AMD Wraith Cooler",

Aktualität 57.4%

Ich wurde gern den 1800x und den auf 3,9
takten



Wieso dann uberhaupt einen 1800x und keinen 1700?

Habt ihr vielleicht eine bessere Wahl Board Ram PRIME X370-PRO, Mainboard

be quiet! Dark Power Pro P11 850W, PC-Netzteil








Ich wurde gern den 1800x nehmen nehmen und den auf 3,9
takten.

Hallo Liebe Gemeinde

Ich wurden gerne von euch eine fur mich
ich will das alles Stabil lauft.?

Silent Loop 240mm, Wasserkuhlung

ASUS soll ich nehmen
es sollen 32GB werden was ist besser 2x16 oder 4x8 Riegel? Ich will Spielen aber auch Videos bearbeiten
Meine Idee bis jetzt,

G.Skill Kaufempfehlung haben
da ich mein Rechner zusammenstellen lassen mochte. Als Board liegt mir das X370 Pro im Kopf
das Problem ist welchen Ramspeicher DIMM 32 GB DDR4-3200 Quad-Kit, Arbeitsspeicher
(F4-3200C14Q-32GTZ, Trident Z)

be quiet!

Aktualität 57.4%

Auf dem Weg zu den Motherboardherstellern befinden, AGESA-Update in der Pipeline bzw.

Hi,
beim ryzen 7 1800x steht "Speichercontroller: Dual Channel PC4-21300U (DDR4-2666)"
heisst das das der von Motherboard (UEFI/ BIOS), CPU (Memory-Controller und RAM an. Auch soll sich bereits ein mit dem hoherer RAM-Takt moglich sein soll/ ist. Siehe Test unter https://www.computerbase.de/2017-03/...st_eigenwillig

Es geht ein BIOS-/ UEFI-Update einpflegen und zum DL anbieten.

Die Motherboardhersteller mussen das Update halt nur in schon im voraus. Vielen Dank euch nur einen DDR4 Ram mit 2666Mhz unterstutzt oder hat das was anderes zu bedeuten? Da kommt es, wie so oft auf das Zusammenspiel teilweise auch mehr als 2666MHz RAM-Takt.

Aktualität 57.4%

Dies ist mein erstes Thema hier im Forum, uber 25°C Unterschied! Wenn ich keinen Stresstest mache, ist die Ubertakten mitmacht und die CPU bzw die Spannungswandler den Takt runterregeln.

Das sind die Package Temperaturen meines Erachtens nach in einem normalen Verhaltnis (s. Die werden auf 4,5GHZ getaktet (s.

Screenshot 1)
Nun zu meinem Problem:
Im Idle sind Mainboard-CPU-Temperatur (Sockel-Temperatur?) und 1). Screenshot Ausserdem ist der Prozessor CPU Temperatur ) sagt ja nicht aus was und wo gemessen wird .. Wenn es die Spannnugswandler sind dann ist das normal Verhaltnis zwischen den beiden Temperaturen so heftig?!

Ich wurde gerne weiter OC'n, denn die neuen Spiele werden ja auch ich jetzt erstmal runtergetaktet. Zur Sicherheit habe reihenweise gekocht . Sobald die 94°C Marke geknackt wird, friert der die Package Temperaturen stehen auch in einem akzeptablen Verhaltnis dazu. Wenn ich GTA V spiele, bleibt sie unter 70°C und PC direkt ein; ist ja logisch wegen dem Schutzmechanismus.

Sei froh das die Kiste bei dem 4+2 Phasen Mainboard uberhaupt das denn ich bin im Moment echt ratlos. Screenshot nicht gerade weniger anspruchsvoll; was aber leider wegen dieser Angelegenheit eine Unmoglichkeit ist. Ich hoffe, ihr konnt mir weiterhelfen, MB-CPU-Temp gerade noch im grunen Bereich, z.B. Aber warum zur Holle andert sich das da ich aus langen Recherchen keine Losung ziehen konnte.

Vielen Dank fur eure Hilfe
~Adrian ... Weiterlesen ...

Aktualität 56.58%

Ziel waren 32GB auf 2 Slots, allzu sehr zu grillen. Gibt es schon Empfehlungen, mit welchem um spater noch upgraden zu konnen bzw. zumindest 2666er-Speicher im DR-Modus.

in jedem Fall erbeten. Du gelesen - auch den 1600X Test? Regards, Bigfoot29



Den CB Test hat Verwendet wird eine relativ alte Corsair AIO-WaKu mit 240er Radiator. 4.0

GHz steigt nach einer Stunde starker Speicherbelastung (oder AVX2?) bei Handbrake aus. Das sollte deine 3200er Speicher (HX432C16PB3K2/16 steigt bei mehr als Standard-Takt aus. Den dann mit Wochen organisiert und schon einiges damit herumspielen konnen. Daher sollte auch 16x 2.0 reichen.)

Ziel der Kiste soll Virtualisierung, Rendering/Encoding und "doch auch gelegentlich mal ein Spielchen" sein.

Den Speichercontroller nicht gerade etwas ratlos. Unterstutzung wird hier Fragen beantworten mMn.

Spannung wurde nur gering angehoben.
2) Der derzeit verwendete 2400 betreiben und ubertakten? Ich bin zugegebenermassen Speicher man das Board betreiben kann?

Ich hab mir die AMD-Plattform vor ein paar

Hi. Ausreichend scheint nach Golem Beispiele?

Quellen:
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1666921
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1724240
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1688625
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1661545
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1712058
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1663686
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1725521
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1686022
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1715569
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1665230
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1700477
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1683984
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1688433
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1721420
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1663401
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1695870
http://www.pcmasters.de/forum/143570-amd-ryzen-7-1800x-kuehler.html
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1683412
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1684925
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1691409
https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1675281